Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Bilder voller Energie

Grevesmühlen Bilder voller Energie

Marianne Szameitat aus Bad Doberan beschäftigt sich in der Malerei mit Energiefeldern

Voriger Artikel
Freya Maria Ruschke ist Top-Azubi 2016
Nächster Artikel
Parkplatz der Kreisverwaltung lässt Fragen offen

Die ausgestellten Werke zeigen Energiefelder.

Quelle: privat

Grevesmühlen. Am Montag, 17. Oktober, um 17 Uhr, wird im Rathausfoyer der Stadt Grevesmühlen die Ausstellung „Energiefelder – bildnerische Versuche“ eröffnet.

Gezeigt werden Bilder der Künstlerin Marianne Szameitat. Sie lebt und arbeitet in Bad Doberan und war sowohl in der Kultur als auch als Kunsterzieherin tätig. Jetzt, im kreativen Ruhestand, widmet sie sich verstärkt der Malerei.

Schönheit und Problematik des Lebens sind die Themen, die sie mit Öl und Acryl gestaltet. Die künstlerische Arbeit ist für Marianne Szameitat mehr als eine Freizeitbeschäftigung, denn es ist eine Lebensweise, wie die Künstlerin von sich selbst sagt.

Die Bilder von Marianne Szameitat sind farbenfroh, oft expressiv. Die Künstlerin leitet einen Malzirkel in Warnemünde. Im Kunsthof Bad Doberan sind einige Werke dauerhaft ausgestellt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist