Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Bonnie Tyler kommt nach Wismar
Mecklenburg Wismar Bonnie Tyler kommt nach Wismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:42 17.04.2018

Zum Schwedenfest in Wismar macht auch die NDR-Sommertour in der Hansestadt Station. Erwartet wird Weltstar Bonnie Tyler. Sie tritt am 18. August auf. Der Durchbruch gelang der heute 66-Jährigen in den 70er Jahren mit „Lost in France“ und „It’s a Heartache“. In den 1980ern wurde sie durch Hits wie „Total Eclipse of the Heart“ und „Holding Out for a Hero“ weltweit bekannt. Vor Bonnie Tyler steht Jonas Monar auf der Bühne. Der junge Musiker ist der kreative Kopf hinter den ARD-Olympiasongs. Die Titel „Nie zu Ende“ und „Held“ stammen beide von seinem Debütalbum „Alle guten Dinge“ – und überzeugen vor allem mit der charakteristischen Zeile „Ich will die ganze Welt tanzen sehen“.

Bonnie Tyler Quelle: Foto: O. Arscholl

Das Schwedenfest findet in diesem Jahr vom 16. bis 19. August in Wismar statt. Es erinnert an die 155-jährige Zugehörigkeit Wismars zu Schweden. Das Fest bietet Gästen aus aller Welt und Einwohnern ein erlebnisreiches Wochenende. Es ist eines der größten Stadtfeste der Region und das größte Schwedenfest außerhalb Schwedens.mk

OZ

Mehr zum Thema

Mit dem Stück „Wunschkinder“ greift das Theater Vorpommern ein brisantes Thema auf / Premiere ist morgen in Stralsund

18.04.2018

Koeppen-Inhaber und Schauspieler Stephan Waak präsentierte im Café einen Sibylle-Berg-Monolog

18.04.2018

Open-Air-Veranstaltung findet am 11. August statt

18.04.2018

Wismarer Handballer gewinnen gegen HSV Grimmen mit 32:26

17.04.2018

Landesweite Aktion „Künstler für Schüler“ in der Förderschule Neukloster zu Gast

17.04.2018

Pastorin aus Hornstorf gehört erstmals der Kirchenkreissynode an

18.04.2018
Anzeige