Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Bücher, Musik, Fußball und Quilten
Mecklenburg Wismar Bücher, Musik, Fußball und Quilten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 15.06.2018
Das Duo „Nymphetamin“ singt im Klanghaus Ilow. Quelle: Foto: Veranstalter
Poel/Wismar

Der Verein Poeler Leben lädt am Sonnabend, 16. Juni, zu einem Hoffest im Park in Kirchdorf, Möwenweg 2, auf der Insel Poel ein. Von 11 bis 17 Uhr ist ein buntes musikalisches Programm mit Blasorchester, Tanzgruppen und Chören zu erleben. Gleichzeitig kann das Mehrgenerationenhaus auf zehn Jahre erfolgreiche Arbeit zurückblicken, was in einer Fotoausstellung dokumentiert wird. Drum herum bieten Präsentationsstände der Aktivgruppen und Bastelangebote Einblicke in deren Arbeit und laden zum Mitmachen und Zuschauen ein. Für das leibliche Wohl ist mit Deftigem und Süßem gesorgt. Der Eintritt ist frei. Dass Patchwork mehr ist, als einfach nur verschiedene Stoff-Fetzen aneinander zu steppen, zeigen die „Mühlenquilter“ aus Dorf Mecklenburg an diesem Sonnabend, 16. Juni. An der Pfarrscheune laden sie ab 11 Uhr zum „Quip Day“ (Quilten in der Öffentlichkeit) ein. Ziel ist es, in lockerer Atmosphäre andere Menschen für diese Form der Handarbeit zu begeistern. Außerdem werden fertige Arbeiten ausgestellt. Und es gibt verschiedene Erlebnisstationen, an denen die Grundlagen des Quiltens und Arbeitsmaterialien gezeigt werden, die Technik des Handquiltens sowie kleine nützliche Dinge, die man mit der Hand nähen kann.

In der Region ist in den kommenden Tagen ordentlich was los

In Wismar wird am Sonnabend, 16. Juni, um 12 Uhr in der Straße zum Walfisch ein Bücherhaus aufgestellt. Jeder ist eingeladen, nach Herzenslust zu stöbern, sich etwas auszuleihen oder selbst Bücher für andere Leser hinein zu stellen. Das Bücherhaus ist eine private Initiative von Romy Skole. Sie wird vor Ort sein und auch Bürgermeister Thomas Beyer (SPD).

Das Duo „Nymphetamin“ lässt am Sonnabend, 16. Juni, um 19.30 Uhr unter dem Titel „Lieder einer fahrigen Gesellin“ Chansons im Klanghaus Ilow erklingen. In dem Programm vereinen die beiden Musikerinnen Lyrik und Chansons von Biermann über Dietrich und bis hin zu Brecht und Weill sowie eigene Lieder und Arrangements. Snacks und Getränke gibt es an der Bar. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 8 Euro. Karten gibt es telefonisch unter 03841 / 385 927 oder direkt an der Abendkasse, die ab 18.30 Uhr geöffnet ist.

Am Gemeindehaus in Züsow kann am Sonnabend, 16. Juni, in alten Sachen gestöbert werden – beim Flohmarkt des Landfrauenvereins. Beginn ist um 10 Uhr.

Unter dem Motto „Ich bin ich – wir bleiben bunt" finden auch in diesem Jahr wieder die lesbisch-schwulen Kulturtage statt und das Filmbüro MV in Wismar lädt traditionell zum Filmabend ein. Der beginnt am Samstag, dem 16. Juni, um 19 Uhr im Filmbüro in Wismar. Gezeigt wird „Handsome Devil“ von Regisseur John Butler. Der Film handelt von zwei Jungen, die sich im Internat näher kommen. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Getränke und Knabbereien stehen bereit. Der Eintritt kostet 6 Euro.

Heute, 15. Juni, ist um 19.30 Uhr im Literaturhaus „Uwe Johnson“ in Klütz eine Hommage an den Satiriker Robert Gernhardt zu erleben – mit Schauspieler Hagen Möckel und Klarinettistin Alexandra Hentschel. Der Eintritt beträgt zehn, ermäßigt acht Euro. Kartenbestellungen sind unter ☎ 038825 / 22295 möglich. Die Kasse öffnet eine halbe Stunde vor Beginn.

MEIN TIPP

Mit Freunden WM gucken

Meine Freude auf die Fußball-Weltmeisterschaft hält sich noch in Grenzen. Aber am Wochenende mit Freunden zusammensitzen, gemeinsam ein paar nette Stunden verbringen und dabei Chips knabbern – das kann man beim Fußballgucken gut machen. Wer die gesellige Runde gerne etwas größer hat, kann zum Public Viewing auf dem Wismarer Marktkauf-Gelände gehen. Dort ist ein Teil der Parkplatzfläche in eine in eine WM-Arena verwandelt worden, 2000 Leute haben in der Arena Platz. Der Eintritt ist frei. Alle Spiele sind auf einer großen Video-Leinwand zu sehen.

ks

Mehr zum Thema
Politik Ist die Staatengruppe am Ende? - Trumps Zorn trifft die G7 wie ein Blitz

Schluss, Aus, doch keine gemeinsame G7-Erklärung. Dabei hatte sich die Gruppe mit Ach und Krach dazu durchgerungen. Dann schlägt Donald Trump zu, wie ein zorniger, ferner Rachegott. Alles auf Anfang.

11.06.2018

Joachim Löw startet in sein sechstes großes Turnier als Bundestrainer und genießt die Anspannung. Von seinem Team fordert er das Ende der Nachlässigkeiten. Löws Russland-Vorgabe außerhalb des Platzes: Sympathisch auftreten.

12.06.2018
Rügen Sassnitzer sollen über Aussichtsplattform entscheiden - Erosion: Droht eine Sperrung des Königsstuhls?

Durch Erosion ist der Weg zum Königsstuhl mittelfristig gefährdet. Ein renommiertes Büro hat einen Entwurf für eine neue Aussichtsplattform präsentiert. Gegen das Sieben-Millionen-Projekt regt sich Widerstand. Gefordert wird ein Bürgerentscheid.

14.06.2018

Der Wismarer Shantychor „Blänke“ gibt an diesem Sonnabend, dem 16. Juni, ein gemeinsames Konzert mit dem Männerchor „Lied hoch“ aus der Gemeinde Beeskow.

15.06.2018

Aussichtsplattform auf der Kirche öffnet sich für Besucher / Infotafeln werden eingeweiht

15.06.2018

Auftritt in Aula der Großen Stadtschule / Mehr als 80 Schüler agieren auf und hinter der Bühne

15.06.2018
Anzeige