Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Bürgerinitiative befürchtet noch mehr Saisonkräfte

Beckerwitz Bürgerinitiative befürchtet noch mehr Saisonkräfte

Eine baurechtliche Formalie hat die Bürgerinitiative „Wohnen auf dem Lande - keine Massenunterkunft" in Beckerwitz (bei Wismar in Nordwestmecklenburg) erneut auf den Plan gerufen.

Voriger Artikel
Rund 400 Besucher beim ersten Bildungs- und Stellenmarkt
Nächster Artikel
Spekulationen um gesprengten Koffer

Aus den Reihenhäusern links und dem ehemaligen Gutshaus in Beckerwitz sollen „Unterkünfte für den eigenen landwirtschaftlichen Betrieb“ werden. Im neu erbauten Reihenhaus rechts ist Platz für 85 Saisonkräfte des Erdbeerhofes Glantz. Fotos (2): Christel Ro

Quelle: Christel Ros

Beckerwitz. Der Erdbeerhof Glantz aus Hohen Wieschendorf muss eine Nutzungsänderung für ein Reihenhaus und das ehemalige Gutshaus auf dem Gelände der ehemaligen Gutsanlage in Beckerwitz beantragen. Aus den beiden Wohnhäusern sollen Unterkünfte für den eigenen landwirtschaftlichen Betrieb werden.

Schon seit Jahren nutzt der Erdbeerhof diese Gebäude für seine Saisonarbeitskräfte. Eine Rechtswidrigkeit, wie die zuständige Baubehörde beim Landkreis Nordwestmecklenburg festgestellt hat. Der nun vorliegende Antrag ist jedoch laut Bauaufsicht im Kreis nicht genehmigungsfähig. Die Gebäude sollen mit zu vielen Personen belegt werden, die Arbeitsstättenverordnung wird dadurch nicht eingehalten.

Die Bürgerinitiative befürchtet, dass mit der Nutzungsänderung der Weg frei ist für den Bau weiterer Unterkünfte auf dem Areal. Im Sommer werden hier vermutlich rund 200 Arbeitskräfte wohnen. Die Einwohner, die ehemalige Gutsanlage befindet sich nur durch die Straße getrennt neben einem Wohngebiet, fürchten Lärmbelästigungen, da der Arbeitstag der Erntehelfer von vier bis 22 Uhr dauert.

Lesen Sie mehr dazu in der Donnerstagsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG (Wismarer Zeitung).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Beckerwitz
Aus den Reihenhäusern links und dem ehemaligen Gutshaus in Beckerwitz sollen „Unterkünfte für den eigenen landwirtschaftlichen Betrieb“ werden. Im neu erbauten Reihenhaus rechts ist Platz für 85 Saisonkräfte des Erdbeerhofes Glantz. Fotos (2): Christel Ro

Es ist keine vier Monate her, dass die Bürgerinitiative „Wohnen auf dem Lande — keine Massenunterkunft“ in Beckerwitz Alarm schlug. Der Erdbeerhof Glantz errichtete auf dem Gelände der ehemaligen Gutsanlage ein Wohnhaus mit vier Wohneinheiten als Unterkunft für 85 Saisonkräfte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist