Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Bundesmeldegesetz – und andere Möglichkeiten
Mecklenburg Wismar Bundesmeldegesetz – und andere Möglichkeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 27.07.2016

Nach Paragraf 50, Absatz 2, Satz 5 des Bundesmeldegesetz dürfen nur noch Altersjubilare ab dem 70. Geburtstag, jeder fünfte weitere Geburtstag und ab dem 100. Geburtstag jeder folgende Geburtstag veröffentlicht werden. Ehejubiläen sind das 50. und jedes folgende Ehejubiläum. Wer keine Veröffentlichung oder Weitergabe seiner Daten wünscht, hat das Recht auf Einrichtung einer Übermittlungssperre.

Wer aus dem Bereich Wismar und Umgebung höchstpersönlich seine Geburtstagsdaten an die Zeitung übermitteln möchte, kann das schriftlich tun. Entweder schicken Sie ein Schreiben an die OZ-Lokalredaktion (Mecklenburger Straße 28, 23966 Wismar) oder senden Sie eine E-Mail (lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de). Bitte geben Sie Ihre Adresse und eine Telefonnummer an, falls es Nachfragen gibt.

OZ

Mehr zum Thema

Trotz Milchpreiskrise und drohender schlechter Ernte ist der Kirch Mulsower Landwirt Thomas Hopp optimistisch.

22.07.2016

Erst Nizza, dann die Axt-Attacke bei Würzburg und nun Schüsse in München. Mindestens acht Tote, eine unbekannte Anzahl an Verletzten. Eine „akute Terrorlage“, sagt die Polizei. Angst, Unruhe und Panik machen sich überall in der bayerischen Landeshauptstadt breit.

23.07.2016

OZ-Interviews zur Landtagswahl: Helmut Holter (Linke) verspricht mehr Impulse für die Wirtschaft und Jobs für Langzeitarbeitslose.

01.08.2016

Die Wismarer Werkstätten haben die Ausschreibung für den Kauf eines Grundstücks an der Dr.-Leber-Straße gewonnen. Der Erwerb ist an den Bau und das Betreiben einer Kindertagesstätte gebunden.

27.07.2016

Gestern Nachmittag war die Landesstraße 01 in Wohlenberg für etwa eine halbe Stunde gesperrt. In der Kurve am großen Anleger war es kurz vor 15 Uhr zu einem Unfall gekommen.

27.07.2016

144 Schüler aus Westmecklenburg lernen in den Ferien die Berufswelt kennen

27.07.2016
Anzeige