Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Burrkäfers
Mecklenburg Wismar Burrkäfers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.03.2017

Duert nich mier lang, un wi hebben werrer Mai. Wenn ick in disse Tied so mine Spazifiziergänge mog, kiek ick ümmer, nah de lütten brunen Burrkäfers. Vör Johren wier mal eener up uns Terrass.

Dornah heff ick woll keen een mier seihn. As Kinner hemm’ wi ümmer weck in een Glas inspunnt, tausamen mit frisch Gräuns. Wi freuten uns, wenn de inne Stuuw ümherburrten. Mien Mudding vertellte, dat se fröher up Poel up de Schlottwellen säckewies de Käfers insammelt un to de Molkerie bröcht hemm’. Dor würden de öwerbrüht un an de Häuner verfaudert. Ick finn’ dat schad, dat de lütt Krabblers nu so gaud wie utrott sünd.

Kiki

Mehr zum Thema

Claus-Dieter Heidecke, neuer Ärztlicher Direktor der Unimedizin Greifswald, über den Weg aus den roten Zahlen

25.03.2017

Leser diskutieren weiter über den Namenspatron der Universität

25.03.2017

Die evangelische Kirche mischt sich in Diskussionen um industrielle Tierhaltung ein. OZ befragte dazu Ulrich Ketelhodt von der Nordkirche in Kiel.

27.03.2017

DFB-Mobil in Astrid-Lindgren-Schule zu Gast

30.03.2017

Im Mai 2003 eröffneten Dieter, Monica und René Farell Deutschlands einzigen Tigerpark im Dassower Gewerbegebiet „Holmer Berg“.

30.03.2017

Jeden Mittwoch um 14 Uhr treffen sich Radler aus Wismar und Umgebung am Rathaus der Hansestadt, um die Region zu erkunden.

30.03.2017
Anzeige