Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Christen aus Wismar rufen zu Spenden für Ukrainer auf

Wismar Christen aus Wismar rufen zu Spenden für Ukrainer auf

„Die Menschen, die aus den Kriegsgebieten im Osten der Ukraine in andere Regionen flüchten konnten, sind zwar in Sicherheit. Aber sie sind oft nur notdürftig untergebracht, manchmal auch in Zelten.

Voriger Artikel
Soko Wismar versteigert Gastauftritt
Nächster Artikel
Ausflugstipps für Christi Himmelfahrt

Andreas Voth, Irina Meuler, Propst Dr. Karl-Matthias Siegert und Alexej Tsupko (v. l.) mit Tochter Arina (2) hoffen auf viele Spenden für notleidende Menschen in der Ukraine.

Quelle: Norbert Wiaterek

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Damshagen
Die siebte Klasse der Regionalen Schule in Klütz bittet um Spenden für die Familie ihrer Mitschülerin. Deren Wohnhaus war am Wochenende komplett abgebrannt.

Nachdem im Ort Moor in der Gemeinde Damshagen (Nordwestmecklenburg) das Wohnhaus einer Familie komplett abgebrannt ist, rufen Mitschüler der Tochter und die Gemeinde zu Spenden auf.

mehr
Mehr aus Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist