Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Das ist los am Wochenende
Mecklenburg Wismar Das ist los am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 20.04.2018
Auf dem neuen Boot: die Poeler Seenotretter Heinz Reipschläger,  Thomas Lietz und Lars Pudschun (v. l.) Quelle: Kerstin Schröder
Anzeige
Wismar

Die Poeler Seenotretter haben ihre „Günther Schöps“ ausgemustert und fahren jetzt mit „SRB 70“ raus auf die Ostsee. Die Baunummer kennen sie, den künftigen Namen ihres Neuzuganges noch nicht – obwohl der schon am Rumpf steht. Allerdings blickdicht abgeklebt.  Am Sonnabend wird das Geheimnis gelüftet – bei der Taufe um 14 Uhr am Liegeplatz der Seenotretter im Hafen von Timmendorf. Zuschauer sind willkommen.

Zur Galerie
Seenotretter taufen neues Boot / Musikschule öffnet Türen / Biker-Gottesdienst in Hohen Viecheln

Klar Schiff, auftakeln und den Saisonstart vorbereiten: Daran kommt auch der Wismarer Club Maritim nicht vorbei, zumindest symbolisch. Denn die maritimen Traditionspfleger präsentieren dank engagierter Akteure aus der Hansestadt und Umgebung am kommenden Wochenende in ihrem Domizil im Wassertor am Alten Hafen in Wismar die diesjährige Schiffsmodellbau-Ausstellung. Sie wird am Sonnabend, 21. April, um 10 Uhr im großen Turmsaal bei einem Gläschen Sekt eröffnet. Dass die einstige Idee, einen weiteren Baustein zur Öffentlichkeitsarbeit einzubringen, inzwischen die zwölfte Auflage erlebt, erfüllt die Organisatoren mit Freude.

Sonnabend und Sonntag haben Besucher bei freiem Eintritt von 10 bis 16 Uhr die Gelegenheit, die maritime Schau mit historischen und neuzeitlichen Ausstellungsstücken zu erleben und zudem das Gespräch mit kompetenten Ansprechpartnern zu nutzen. Wer die Clubarbeit mit einem kleinen Obolus unterstützen möchte, kann dies gern tun.Die Annahme der Exponate erfolgt am Sonnabend ab 16 Uhr.

Die Evangelische Musikschule (EMU) in Wismar lädt zu ihrem Tag der offenen Tür ein: am Sonnabend, 21. April, von 14 bis 16 Uhr. Willkommen sind in der Baustraße alle, die immer schon mal ein Musikinstrument ausprobieren wollten. Kinder ab der vierten Klasse können mit Mario Neumeister ab 14 Uhr die Gitarre entdecken. Ab 15 Uhr gibt es eine Probestunde für Jugendliche und Erwachsene für Rock- und Blues-Gitarre. Abiturienten des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums Wismar werden selbst Kuchen backen und Kaffee und Getränke anbieten. Ab 16 Uhr findet die Vereinsversammlung des Trägervereins der EMU statt.

Motorradfreunde und solche, die es werden wollen, sind am Sonntag beim zweiten Biker-Gottesdienst an der Kirche in Hohen Viecheln richtig. Ab 10 Uhr wird bei Kaffee erst ein wenig geklönt, ab etwa 11.30 Uhr startet die Ausfahrt durch den Landkreis. Nach ungefähr eineinhalb Stunden kommen die Biker dann wieder nach Hohen Viecheln zurück, wo ab 14 Uhr der Gottesdienst durch Pastor Dirk Heske abgehalten wird.

Am Sonnabend besteht die vorerst letzte Möglichkeit, im Agrarmuseum in Dorf Mecklenburg zu spinnen. Wolfgang Woitag, vielfacher Meister bei etlichen Wettbewerben, wird bei einem Workshop die Prinzipien des Spinnens erläutern. Auch die nötigen Handgriffe werden erklärt. In den vergangenen Monaten waren bereits etliche Männer und Frauen bei den Kursen dabei. Die Kosten betragen 20 Euro zuzüglich der Materialien und Spinnradmiete. Ein Imbiss wird angeboten. Beginn ist um 10 Uhr im Kreisagrarmuseum. Der Kurs dauert bis 15.30 Uhr. Anmeldungen bitte unter 03841/790020.

Die Pilzfreunde aus Wismar gehen am Sonnabend wieder auf Wanderschaft – am Ufer des Schweriner Sees von Bad Kleinen in Richtung Lübstorf. Treffpunkt ist um 8 Uhr auf dem Parkplatz am Zentralen Omnibusbahnhof in Wismar, Wasserstraße/Ecke Kopenhagener Straße. Es können auch Fahrgemeinschaften gebildet werden. Zweiter Treffpunkt ist um 8.30 Uhr in Bad Kleinen auf dem Parkplatz zur Einmündung in den Wanderweg zum Eiertunnel, rechter Hand zur Straße in Richtung Gallentin.

Schröder Kerstin

Mehr zum Thema

Die Stadt lädt Betroffene, Angehörige, Pflegende und Laien ein, sich über Erfahrungen mit dem Thema Demenz auszutauschen.

20.04.2018

Citynacht in Grevesmühlen, Konzert in Klütz, Musical im Hotel am See - es ist jede Menge los am kommenden Wochenende. Ach ja, und der Frühling hat sich auch noch angesagt.

20.04.2018

Am Sonnabend wird das Honky Tonk dem Rostocker Nachtleben wieder eine Abwechslung verpassen. Der Musikcocktail wird dazu wieder kräftig gemixt.

25.04.2018

Oberligist aus Wismar ist morgen bei Optik Rathenow zu Gast.

23.04.2018

Peter Fetten, der neue Geschäftsführer von MV Werften, muss beweisen, dass auch in Mecklenburg-Vorpommern moderne Passagierschiffe gebaut werden können. Im OZ-Interview sagt er, wie er das machen will.

20.04.2018

Am Tag der Logistik hat sich der Seehafen als modernes Unternehmen präsentiert. Säcke schleppen war gestern, die Zukunft heißt Digitalisierung.

20.04.2018
Anzeige