Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Das ist los am Wochenende in Wismar und Umgebung
Mecklenburg Wismar Das ist los am Wochenende in Wismar und Umgebung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 29.11.2017
Am Sonnabend wird der Wismarer Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet. Quelle: Kerstin Schröder
Wismar

Am Sonnabend wird der Wismarer Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet. Gegen 13.30 Uhr kommt der Weihnachtsmann mit einem Schiff am Alten Hafen an. Begleitet von Märchenfiguren und Engeln fährt er anschließend in einer Kutsche zum Rathaus. Dort wird der Markt um 14 Uhr eröffnet. Auf der Bühne präsentieren Musiker und andere Künstler ein buntes Programm. Geöffnet ist der Markt täglich von 11 bis 20 Uhr, Freitag und Sonnabend sogar bis 21 Uhr.

Der Modelleisenbahn-Club Wismar beteiligt sich am Sonnabend am internationalen Tag der Modelleisenbahn. Von 10 bis 17 Uhr ist Am Tierpark 2 (ehemalige Tierparkgaststätte) eine Ausstellung zu sehen. Die besteht unter anderem aus Modellen des Bahnbetriebswerk Wismar und dem Bahnhof Warin. Die Module laufen zum ersten Mal mit digitaler Steuerung. Die Modelle sollen zeigen, wie zur Zeit der Deutschen Reichsbahn in den Jahren 1970 bis 1979 die Bahnhöfe ausgesehen haben. Jeder Besucher kann sich auch selber einmal im Basteln versuchen und in der Bastelecke ein Haus oder einen Schuppen zusammen bauen.

Am Freitag werden bei der 19. Kunstauktion in der Gerichtslaube des Rathauses Wismar Arbeiten von mehr als 50 Künstlern versteigert. Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten gibt es für 17 Euro im Vorverkauf in der Galerie Hinter dem Rathaus 8.

Am Freitag feiert das Wismarer Phantechnikum sein fünfjähriges Bestehen. Und die Besucher können in der „Rennpappe“ einen heißen Reifen riskieren – in einem Trabi-Fahrsimulator. Die schnellsten Fahrer halten kleine Überraschungen. Gefeiert wird von 10 bis 22 Uhr. Eintritt: 5 Euro, Kinder und Ermäßigte zahlen 2 Euro.

Am Sonntag ist ab 15 Uhr ein besinnliches Adventskonzert mit dem Hornstorfer Chor in der Kirche Hornstorf zu hören. Anschließend findet ein Adventsmarkt auf dem Pfarrhof statt.

Auch die Niederdeutsche Bühne Wismar hat sich für die Vorweihnachtszeit etwas Besonderes ausgedacht und lädt zu einem „Adventskaffee“ ein. Die Vorstellungen finden am: 2. und 3. Dezember im Zeughaus Wismar statt. Weitere Adventskaffees sind am 9., 10., 16. und 17. Dezember zu erleben. Beginn ist jeweils 15 Uhr. Karten gibt es in der Geschäftsstelle der OSTSEE-ZEITUNG (Mecklenburger Straße 28, 03841 / 415 50) und in der Tourist-Information.

Am Sonnabend wird im Tierheim Dorf Mecklenburg von 14 bis 17 Uhr ein Weihnachtsfest für Tiere gefeiert – mit Geld-, Futter- und Sachspenden. Der Weihnachtsmann läuft über das Gelände, für Essen und Getränke ist gesorgt. Es gibt Adventskränze zu kaufen und selbst gebastelte Weihnachtsgeschenke. Die kleinen Gäste können sich ein Puppenspiel anschauen. Außerdem werden Weihnachtsgeschichten vorgelesen. Eine Tierfotografin wird ebenfalls vor Ort sein, um die vierbeinigen Lieblinge der Besucher abzulichten.

Kerstin Schröder

Das umgebaute Einkaufszentrum feiert mit seinen neuen Mietern und Kunden.

30.11.2017

Die OZ Wismar sammelt in der Adventszeit Geld für den Verein „Licht am Horizont“. Er beschert schwer kranken und sozial benachteiligten Kindern ein paar schöne Stunden.

29.11.2017

Am Freitag, dem 1. Dezember, ist Welt-Aids-Tag. Die Aids-Hilfe Westmecklenburg möchte an diesem Tag die Themen HIV und Aids ins Bewusstsein rücken.

29.11.2017