Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Das windige Haar

GUTEN TAG LIEBE LESER Das windige Haar

Irgendwie habe ich mir das verlängerte Oster-Wochenende anders vorgestellt – und zwar mit Sonnenschein. Aber wie es so oft ist, wenn man nicht arbeiten muss, kündigt sich schlechtes Wetter an.

Irgendwie habe ich mir das verlängerte Oster-Wochenende anders vorgestellt – und zwar mit Sonnenschein. Aber wie es so oft ist, wenn man nicht arbeiten muss, kündigt sich schlechtes Wetter an.

Schon gestern ist es in Wismar ziemlich kühl gewesen und windig. Letzteres führt aber auch zu lustig-haarigen Beobachtungen. Denn vor allem Frauen streichen sich ständig durch die Haare, weil die immer wieder ins Gesicht geweht werden. Da hilft auch kein Bücken und Wegdrehen, wie es einige Damen auf den Gehwegen der Innenstadt versucht haben. Dabei sieht es in der Werbung doch immer so einfach aus: Egal, ob Sonne, Regen oder Wind – die Haare des blonden Models sitzen bei jedem Wetter perfekt, nicht eine Strähne verrutscht. Ich habe zwar auch blonde Haare, aber bei mir sieht es im Alltag so aus: Wismar, 9 Grad, Wind: Das Haar ist durchgewurschtelt. Neukloster, 8 Grad, dazu einige Regentropfen: Die Haare kräuseln sich und wollen den restlichen Tag auch nicht mehr glatt werden.

Und das, obwohl das Haarspray des Werbemodels ihnen den perfekten Halt geben soll. Aber das war wohl nichts. Aber von ein bisschen Wind lassen wir Nordlichter uns ja nicht die Laune verderben.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Interview mit Deep Purple zum Album „Infinite“ / Im Mai rocken sie in Hamburg

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.