Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Dat Tonband
Mecklenburg Wismar Dat Tonband
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.01.2018

In de tweed Hälft vun de söstiger Johrn hew ick mi vun mien ierstet Liehrlingsgeld ’n Tonbandgerät köfft. Ick glöw, dor gew dat blot twee Orten to Utwahl. Dunnemals wier im Wendörper Musikerviertel noch ’n Laden för Techniksaken. Ick dor hen un vuller Stolt mit miene Errungenschaft nah Hus. Ick wull dormit mien Leiwlingsleeder upnähmen. Dummerwies har mien Radio keen Ansluut dorför un ick müsst dat mit ’n Mikrofon daun. An mien Stuvendöör har ick ’n Zettel hängt, dat keener stüren dörp. Öwer ick har to de Tiet ’n Kanarienvagel, de fünn dat bannig dull, wenn ick bi miene Upnahmen wier. He stimmte denn siene scheunsten Tiriladen an un so wiern miene Leeder mierstens mit Hansis Stimm hinnerlecht. Mien Tonbandgerät hät mi noch väle Johren gaude Deenste leist.

Iers as ick mienen Mann kennenliernte, fünn de dat nich miehr tietgemäß un wi hemm’ uns wat nieget anschafft. Hüt is disse Technik all längst öwerhalt un junge Lüüd kennen dat gor nich miehr.

Kiki

Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Sonntag in der Wismarer Dankwartstraße gewaltsam in ein Geschäft für Büroausstattung eingedrungen. Die Höhe des Schadens steht derzeit noch nicht fest.

30.01.2018

TSG-Handballer siegen beim Schwaaner SV 33:28 und sind Spitzenreiter

30.01.2018

Die Kreismusikschule „Carl Orff“ Nordwestmecklenburg bietet derzeit in 28 Städten und Gemeinden Unterricht an. In einigen Orten gibt es noch freie Kapazitäten.

30.01.2018
Anzeige