Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Daten und Fakten

Daten und Fakten

Börzow ist ein Ortsteil der Gemeinde Stepenitztal. 268 Einwohner leben derzeit (letzter Stand) in dem Dorf. Laut Ratzeburger Zehntregister von 1230 gehörte Börzow wie auch Roggenstorf zu Mummendorf.

Börzow ist ein Ortsteil der Gemeinde Stepenitztal. 268 Einwohner leben derzeit (letzter Stand) in dem Dorf.

Laut Ratzeburger Zehntregister von 1230 gehörte Börzow wie auch Roggenstorf zu Mummendorf. Erst 1299 erscheint es eigenständig als Kirchdorf, als das Patronat von den Mecklenburger Fürsten auf die Kalandbruderschaft beim Kloster Rehna übertragen wird.

Der Wald um das Dorf lädt zu ausgedehnten Wanderungen und Fahrradtouren ein. Das Angebot der Rad- und Wanderwege hat sich mit dem Ausbau des Börzower Weges verbessert.

Südlich von Börzow verläuft die Bahnstrecke Grevesmühlen-Lübeck. In diesem Bereich fließt auch die Radegast in die Stepenitz.

In der Ortsmitte steht eine Dorfkirche, die vermutlich aus dem 15. Jahrhundert stammt. Es gibt noch immer einen Gasthof „Unter den Linden“ – und es wird an Pfingsten der Maibaum aufgestellt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Politisierung des Sports
Legt sich mit den Größen des US-Sports an: US-Präsident Donald Trump.

Der Angriff kam aus dem Nichts. An raue Checks und beinharte Kämpfe ist die NFL gewohnt. An einen US-Präsidenten, der ihre Spieler als Hurensöhne beschimpft und feuern lassen will, nicht. Nun könnte Trump eine Bewegung gestärkt haben.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.