Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar De Hürtest
Mecklenburg Wismar De Hürtest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 22.06.2016

So as Mine uns ümmer akrat vertellen det, wecker to de Blom, de Bom, de Vagel orrer de Plant in dat Johr utsöcht wurn is, heff ik dat woll in’n Momang mit de Gesundheit. Ik kann all gor nich mihr tohopkriegen, woväle ambulante Versorgungsinrichtungen wi in uns’ Stadt hemm’ don. Dorto kamen denn ok noch de Dokters mit een Gemeinschaftspraxis. Dorna dörften gor keen kranke Lüd mihr in uns’

Stadt läben! Körtens heff ik eis de jüngst Ambulanz, dat „Gesundheitshus“ in den’n Schippbugerdamm, von buten beöcht. Endlich mal nich blot een viereckige Kist, sonnern von de Architektur na mienen Geschmack ganz ornlich makt. Un as ik so stah un luschern do, wecker kümmt up mi to? Mien Fründ Hein. „Na Hein, ok eis ’n bäten kieken?“ „Nee, ik heff dor droeben eenen Termin un will nu oewer ierst na’n Haben hen un mi ’ne Schiffskort köpen.“ „Ach wist woll ierst noch ’ne Habenrundfohrt maken?“ „Nee“, secht Hein, „bi de telefon’sche Anmellung hett de Schwester mi secht, ik süll ok nich mien ,Schiffskort’ vergäten!“ „Aha, na weckern Dokter wist du denn?“ „To’n Uhrndokter!“ „Oewer hürn kannst du doch noch ganz got!“ „Wat hest du secht?“ Ik ’n bäten luder: „Du kannst doch oewer noch got hürn!“ „Ja, ja, dat is je ok blot, na, woans secht unseen noch dortau? Achso – präservativ!“ Adschüs secht juch

Korl

Ein Beziehungsstreit in Grevesmühlen endet vor dem Amtsgericht Wismar / Richtig erinnern kann sich jedoch niemand mehr an die Tat

22.06.2016

Dass die Feuerwehr in Grevesmühlen per Sirenenton (dreimal Signal) alarmiert wird, daran sind die Einwohner der Stadt gewöhnt.

22.06.2016

Bürgerstiftung der Volks- und Raiffeisenbank vergibt Zuwendungen an 16 regionale Vereine

22.06.2016
Anzeige