Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar De Schannfleck
Mecklenburg Wismar De Schannfleck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.09.2013

Vör 2 Johren hew ik eenen Verteller öwer uns scheunet Wismer schräwen. Wismer hätt sik von Johr to Johr as eene „Perl“ anne Ostsee rutermokt. De Straaten, de Hüser, de grotorrigen Karken, de Haben, alns tohop wunnerscheun. Dortau hüürt ok de bannig grote Mark, ümgeben von Handwerkshüser, Gasthüser un dat klassizistische Rathus. De Warerkunst, dusende Male per Knippskasten afflicht — Wismer, wat büst du scheun. Jed een Minsch, de ‘n lütt beten sine Oogen upmakt un mit wake Sinnen dörch uns Wismer geiht, hett een erfrischendes Beläwnis un Freud an de Scheunheiten. Wismer — de Hansestadt vonne korten Wääch — ümmer miehr „Touris“ geneiten de „Schöne“. Ok de spansche Kreutzfohrtreederei hät dat rutfunnen — 10 Anlöpe in 2014! Nülich hätt mi een Urlauberehepoor ut Stuttgart na de Ruin näben de Hochbrück an Platten Kamp ansproken, ob woll all Hüser to DDR-Tieden so gräsig utseihn harden. Ik anterte ehm, ob hei ‘n Bild von vör 22 Johren, dat ehm wiest, dorbi här. Hei müsst sik man bloten vörstellen, wie hei woll utseiht wür, ohn sik to pläägen. So geiht dat ok de Hüser. Leiwe Stadtböbelsten, lat juch wat infollen, dormit disse Schannfleck‘s ut Wismer verswinnen.

Siegi

Hinrunde

14. September, 16 Uhr: TSG Wismar — HC Salzland 06 21. September, 17 Uhr: SHV Oschatz — TSG Wismar

28. September, 16 Uhr: TSG Wismar — SV 63 Brandenburg-West 5.

12.09.2013

Am 15. September überträgt der Deutschlandfunk ab 10.05 Uhr live den evangelischen Gottesdienst aus der Neuen Kirche in Wismar. Diese wurde als Notkirche errichtet, denn im April 1945 wurden St.

12.09.2013
Wismar Am Sonnabend starten die Wismarer Handballerinnen in die Saison 2013/2014 - TSG will einen Spitzenplatz

Drittligist beginnt mit einem Heimspiel. Über die Ziele sprach die OZ mit Trainer Ronald Frank.

12.09.2013