Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar De Spargelsaison
Mecklenburg Wismar De Spargelsaison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 11.05.2016

Von En‘n April bet Mitte Juni — Johanni — denk ik oft an mien Kinner- un Jugendtiet trüch, denn is Spargeltiet. Damals harrn mien Öllern een lütt Landwirtschaft. Up den‘n sandigen Acker wür Spargel anbucht. Dat wier ganz wat Besonneres, wie wiern de Einzigen in uns Dörp, de Spargel harr‘n. All tierig in‘n Frühjohr müßten mien Schwester un ik de twölf langen Spargelbeete mit een grote Schüffel anhöpen un glattmaken. Dat wier schwere Arbeit för uns. As denn de iersten Spargelköpp tau seihn wiern, würden wie för uns Mäuh entschädigt. Mit väl Freu hebben wie den‘n schönen witten Spargel stäken. De glatten un bäten dickeren Stangen hett Gärtner Vagt ut uns Dörp mit na Wismer up den‘n Wochenmarkt nahmen un dor verköfft. De dünnen un entweibraken Stangen geif dat för uns mit sülwst gerökerten Schinken tau äten. Dat wier een Festdach för de Familie. Hütigendachs kann man all tierig Spargel in de Supermärkte köpen, de gor nich so dür is. Een besonneres Äten ward dat öwer ierst, wenn man up‘n Wochenmarkt orer an Verkopsstän‘n Spargel köpen kann, de hier in de Gägend wussen is. He is zwor dürer, schmeckt öwer so wie damals. Dit Johr is dat dörch de lange Küll recht lat wurden mit de Spargelsaison, denn de Spargel wast ierst bi 16 bät 18 Grad.

Von Mine

Mehr zum Thema

Am 3. Juni treten die Puhdys, City und Karat als Rocklegenden in der Stadthalle auf

06.05.2016

Die moderne Formel 1 ist ein Datenpuzzle mit Millionen Teilen. Einem Tüftler wie Nico Rosberg kommt die Detailarbeit im Grenzbereich entgegen. Das hat sich der WM-Spitzenreiter auch bei Michael Schumacher abgeschaut.

12.05.2016

Popsongs, schwülstige Balladen und ein paar Folklore-Einlagen. Deutschlands ESC-Hoffnung Jamie-Lee sieht sich in Stockholm einer bunten Konkurrenz gegenüber. Wer macht das Rennen?

15.05.2016

Schwarzwild im Klützer Winkel nimmt weiter zu / Hegering bemängelt Rückgang des Rehwildbestandes

11.05.2016

Bilder, Gebäudehüllen und komplexe Territorialsysteme stehen im Fokus der drei DIAlog-Vorträge an der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar im Mai.

11.05.2016

So sind unsere lieben Kinder

11.05.2016
Anzeige