Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar De Tochfohrt
Mecklenburg Wismar De Tochfohrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:02 13.04.2013

För de Fohrt harr sei sik gaud vörbereid, duurte sei doch circa nägen Stun‘n. Schön tau Äten, Spälkoorden un Bäukers harrn sei dorbi. De Töch führt‘n dormals noch recht sinnig, up jedeen Bahnhoff wür anholl‘n. Nu sät hei mit de dree hippligen Kinners in‘t Afteil un wier froh, dat sei allein wiern. Duurt nich lang, de Toch höl an un in‘t Afteil steeg ne Fru tau. Em wür all ganz leech. Sei nähm sik een Bauk vör un füng an tau läsen. Dor sei dorbi ümmer tau stüürt wür, sprüng sei up un blaffte em an. Wenn sei nich glieks sei ehr Kinners tau Räson bring‘n, passiert wat.

Dor hei all markt harr, dat sei wull los tuddern wür un ok nich up‘t Mul folln is, sech hei tau ehr: „Mien leef Fru. Wat mien Fru is, de sitt noch in Wismer up‘tn Bahnhoff un hett denn Toch verpasst.

De lütt Jung hier hett de Büx gra‘ vullmakt, mien Diern hett Keuchhausten un Scharlach, de grot Rietendahl hett vörhen uns Fohrkoorden ut dat Finster foll‘n laten un ik ward gra‘ gewohr, dat wi in verkiehrten Toch sitten. Segg‘n sei mal, wat sall uns wull noch passiern?“ Furs packte sei ehr Saken tausamen, nähm Haut un Mantel un wür nich werrer seihn. Sien Kinner un hei harrn nu ne vergnäuglich Fohrt mit väl Jux und Dallerie.

Hanning

Gestern Morgen ereigneten sich in Nordwestmecklenburg drei Wildunfälle. Gegen 5.30 Uhr auf der B 105 zwischen Dassow und Grevesmühlen konnte ein 53-jähriger VW-Fahrer den Zusammenstoß mit einem Rehbock nicht verhindern.

13.04.2013

Kassenärztliche Notdienstpraxis am Sana-Hanse-Klinikum, Sa./So.ÄRZTL.Sa./So.Notdienst Sa.Sa., 8 Uhr, bis So.So., 8 Uhr, bis Mo.Kapitänsprom.

13.04.2013

Das Problem: Im Boltenhagener Ortsteil Wichmannsdorf wird es vorerst keinen neuen Parkplatz geben.

13.04.2013
Anzeige