Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar De schöne Fier
Mecklenburg Wismar De schöne Fier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.09.2013

Nu wier dat sowiet. Up Poel wür de „850 Geburtsdag“ von de Insel fiert. All lang‘n hebben de Poeler dat grote Fest vörbereit. Gemeinsam hebben se de längste Wimpelkett von de Welt neiht un uphängt un sünd dormit in dat “Guinness-Buch der Rekorde“ kamen. As ik öwer de Insel tau de Fier führt bün‘n, heff ik se öwerall an de Straat seihn. Pünktlich Klock elben sette sik de grote Festümtoch mit öwer sößtig Wagen un väl Fautvolk an de Wallanlagen in Bewägung. Väle Taukiekers ut nah un fern stün‘n an de Straten. In den‘n Ümtoch kün‘n man de Entwicklung von Poel in de vergang‘nen 850 Johr verfolgen. Mi hett beindruckt, dat soväl junge Lüd, taun Deil mit ehr Kinner, mitgahn sünd, un ok, dat fast jedes Dörp een harfstlich geschmückten Wagen harr. Gaud antauseihn wiern ok de Oldtimer, de Füerwehren, de Fischerboote, man kann se gor nich all nennen. Nahmeddags wier in dat grote Festzelt väl los. Köpen kün‘n man sik dat gaud gelungene Kakbauk mit Poeler Rezepte un noch väl Besonneres. Dat Programm in dat Festzelt hett vör jeden wat baden. De Chöre Poeler Leben un ok de Poeler Singekreis hebben mi gaud gefoll‘n un ok dat schöne Theaterstück von de Poeler Hochtiet. Wat Besonneres wier ok de Uptritt von all de Poeler Line Dancers. Nu segg ik alle Poeler een Dankeschön för ehr Mäuh. Makt wierer so!

Mine

Und Pastor Roger Thomas gab den Namen des Kriminellen nicht preis.

11.09.2013

Die gescheiterte Bauherrin Beate Barrein fordert hohe Ausfall-Zinsen.

11.09.2013

Das Tourismuskonzept und die Fahrbibliothek sind weitere Punkte bei der Sitzung im Wismarer Zeughaus.

11.09.2013
Anzeige