Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Designer zeigen ihre Werke in einem Buch

Wismar Designer zeigen ihre Werke in einem Buch

Gestalter der Hochschule Wismar bieten mit dem druckfrischen „Jahrbuch 04“ die Möglichkeit, sich einen Überblick über die Bandbreite ihrer im vergangenen Jahr entstandenen Projekte zu verschaffen.

Wismar. Gestalter der Hochschule Wismar bieten mit dem druckfrischen „Jahrbuch 04“ die Möglichkeit, sich einen Überblick über die Bandbreite ihrer im vergangenen Jahr entstandenen Projekte zu verschaffen. Insgesamt 87 Beiträge sind aus den Studiengängen Architektur, Design und Medien hervorgegangen, zum Beispiel die „Mobile Bienenbeute“, der Entwurf eines Konzertpavillons für die Festspiele MV. Aber auch die Wismarer/Heiligendammer Tradition des gemeinsamen Raku- Keramik-Brands wird gezeigt.

Das Jahrbuch gibt außerdem darüber Auskunft, was sich hinter solchen Titeln wie Wismarer Mummenschanz, Taktiles Stadtmodell, Gärten für Flüchtlinge oder Kutter Marlen verbirgt. Und dabei steht keinesfalls nur die Hansestadt Wismar im Fokus. Zu den Orten und Regionen, die es im Jahrbuch zu entdecken gibt, zählen Bad Kleinen, Butzbach, Dubai, Düsseldorf, Flensburg, Gadebusch, Garz, Hamburg, Havanna, Hanoi, Hiddensee, Kopenhagen, Kröpelin, Löcknitz, Maratua, Monte Isola, Neuruppin, Oslo, Pforzheim, Potsdam, Raben-Steinfeld, Rostock, Schwerin und Warschau.

„Ein Buch voller gestalterischer Ansätze“, lobt der Dekan der Fakultät Gestaltung, Professor Achim Hack. Es sei gefüllt mit Emotionen und Affekten, Freude und Ringen künftiger Architekten und Designer. Die 176 Seiten umfassende Publikation kostet 20 Euro und kann direkt an der Fakultät per E-Mail: marion.tepper@hs-wismar.de bei Marion Tepper bestellt oder auf dem Campus in der Hochschulbibliothek erworben werden.

Info: ISBN 978-3-942100-50-2

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Bundestagskandidaten im Wahlkreis 15 stellen sich Fragen des Frauenbeirats der Hansestadt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.