Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Die Krähe ist weg: Unbekannter beschädigt Bürgermeister-Wagen in Grevesmühlens Innenstadt

Grevesmühlen Die Krähe ist weg: Unbekannter beschädigt Bürgermeister-Wagen in Grevesmühlens Innenstadt

Unternehmer der Stadt hatten Jürgen Ditz den Wagen zum 65. Geburtstag geschenkt

Grevesmühlen. Ein Unbekannter hat in dieser Woche die Krähe vom Blumenwagen gestohlen, den die Grevesmühlener Unternehmer Bürgermeister Jürgen Ditz zu seinem 65.

Geburtstag geschenkt hatten. Der Wagen steht an der Kreuzung Kleine Seestraße/B 105.

Zeugen hatten Montagnacht einen Mann gesehen, der sich an dem Wagen zu schaffen machte. Der mutmaßliche Täter ist etwa 30 bis 40 Jahre alt, die Tat ereignete sich gegen 23 Uhr.

Gestiftet hatte den Wagen Unternehmer Jörg Bolz (Rudebo), das Gefährt stand bereits einige Zeit bei ihm auf dem Hof. Ende Juni dann erhielt Jürgen Ditz den Wagen, die Firma Blumen-Mundt hatte die Bepflanzung beigesteuert. Seitdem schmückte der Wagen die Grünfläche auf der Kreuzung am Badstüberbruch.

M. Prochnow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist