Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Doppelt Freude bereiten
Mecklenburg Wismar Doppelt Freude bereiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.11.2016

Es gibt sie mit Schokolade, Spielzeug, Parfüm, Schmuck, Schnäpschen sowie weiteren Überraschungen. Sehr gut gefüllt ist auch der Adventskalender der Wismarer Lions, der bis Ende dieses Monats angeboten wird. Mehr als 50 Unternehmen aus der Hansestadt und Umgebung haben 72 Preise im Gesamtwert von rund 6000 Euro hinter den Türchen versteckt. Restaurant-, Bücher- und Tankgutscheine sind ebenso dabei wie Rundflug, ein Fahrrad und Computertechnik. Nicht zu vergessen die Bargeldpreise mit bis zu 250 Euro. Mit sechs Euro, die ein Exemplar mit der Ansicht des Hafens und der Poeler Kogge im Vordergrund kostet, kann man für große Freude sorgen. Und das nicht nur bei den Gewinnern, sondern auch beim Ökologischen Schulungszentrum am Mühlenteich in Wismar. Denn mit dem Reinerlös aus dem Verkauf unterstützen der Lions Förderverein als Veranstalter und der Lions Club die Umwelterziehung von Kindern und Jugendlichen in der Einrichtung der Awo Soziale Dienste gGmbH.

Wer also Gutes tun und gewinnen möchte, sollte sich einen Kalender sichern. Er ist unter anderem im OZ-Verlagshaus zu haben. Die Gewinnnummern veröffentlichen wir ab dem 1. Dezember. Viel Glück!

OZ

Mehr zum Thema

Mitarbeiter schieben Überstunden / Lkw-Fahrer dringend gesucht

14.11.2016

Francis Rossi über den späten neuen Sound von Status Quo und den Bandausstieg von Rick Parfitt

16.11.2016

Moderiert wird die 22. Gala am Sonnabend von Andreas von Thien, Sport- nachrichten-Chef bei RTL und n-tv.

17.11.2016

Kum tau glöwen aewers wohr, een Mand wierer un rüm is dit Johr. Anfangs Mand März wier Saisonstart för de Fohrradgrup’p vun ADFC Wismer. Vun dor an, all vierteihn Daach wiern wi nu ünnerwägens.

18.11.2016

. Das Sana Hanse-Klinikum lädt im Zuge der Kampagne „Wismar gegen Schlaganfall“zu einem Tag der offenen Tür ein. Er findet morgen von 10 bis 16 Uhr in der Störtebekerstraße 6 statt.

18.11.2016

„Bildung ist Zukunft!“: Arbeitsagentur und Jobcenter laden am 21. November zu einer Messe ein

18.11.2016
Anzeige