Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Dorf Mecklenburg: Schach-Spieler holen Bronze
Mecklenburg Wismar Dorf Mecklenburg: Schach-Spieler holen Bronze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 20.03.2019
Haben Bronze geholt (v. l.): Ole Haden, Hannes Brand, Dan Börger, Benedikt Engel und Trainer Felix Schreiber Quelle: privat
Dorf Mecklenburg

Bei den Landesvereinsmeisterschaften der unter 14-Jährigen (U14) im Schach sind 13 Mannschaften (je vier Spieler) angetreten. Dabei hat der SC Mecklenburger Springer für eine Überraschung auf den Medaillenrängen gesorgt: Mit drei Mannschaftssiegen sind die Spieler auf dem dritten Platz gelandet. Säulen des Teams sind die turniererfahrenen Dan Börger am Spitzenbrett und Hannes Brand an Brett 3 gewesen. Beide haben 4/5 Punkte geholt. Benedikt Engel hat am 2. Brett 2,5 Punkte beigesteuert. Für Ole Haden (4. Brett) ist es das erste Turnier überhaupt gewesen. Mit zwei Remis hat er sich eine sogenannte Erst-DWZ (Deutsche Wertzahl) erspielt.

Klarer Favorit auf den Titel ist in Greifswald der SAV Torgelow-Drögeheide 90 gewesen, der alle Begegnungen erwartungsgemäß gewonnen und nur einen Brettpunkt abgegeben hat. Zweiter wurde TuS Makkabi Rostock.

OZ

Gar nicht so einfach, ein Gedicht vor Publikum gut aufzusagen. Die Wismarer Grundschüler können das richtig gut. Die besten Rezitatoren sind am Mittwoch in der Bibliothek ausgezeichnet.

20.03.2019

An einer Kreuzung zwischen Bobitz und Bad Kleinen (Landkreis Nordwestmecklenburg) sind zwei Autos ineinander gefahren. Durch den Zusammenstoß wurde auch ein drittes Fahrzeug involviert.

20.03.2019

Im Baustellenbereich der A 20 zwischen dem Kreuz Wismar und Wismar Mitte sind Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt worden. Der schnellste Raser war 30 km/h zu schnell unterwegs.

20.03.2019