Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Drei Freunde: Ork, Hobbit, Irrer

GUTEN TAG LIEBE LESER Drei Freunde: Ork, Hobbit, Irrer

Kunst liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Wenn man Selbiges wiederfindet. Alles begann mit dem Aufruf eines Fotografen. Wer wollte, lieh ihm dank eines Porträtfotos sein Gesicht.

Kunst liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Wenn man Selbiges wiederfindet. Alles begann mit dem Aufruf eines Fotografen. Wer wollte, lieh ihm dank eines Porträtfotos sein Gesicht. Ein anderes sollte hinzukommen und so aus Fremden Freunde machen. Das Projekt lief bereits im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Je eine Gesichtshälfte zweier Menschen war dort zusammengefügt worden. Schnell war die Anfrage für einen Shooting-Termin gestellt. Schwarze T-Shirts streiften wir uns über, setzten uns in einen ausgeleuchteten Raum vor die Kamera. Klick, klick, klick – schon waren wir Teil einer Reihe von Aufnahmen, die demnächst in Wismar ausgestellt werden. Gestern ein Link zur Vorschau. Und unsere Handys liefen heiß: „Herrje, weiß nicht, ob die Idee wirklich so gut war“, schrieb mir der eine. „Welcher davon bin ich?!“, fragte der andere. Wir trafen uns auf einen Kaffee. Und gackerten über die Beschreibungen, die uns einfielen beim Anblick unserer verschmolzenen Gesichtsteile:

„Ork“ und „Hobbit“ aus dem Film „Herr der Ringe“, „Irrer“. „Freunde“ kam uns nicht in den Sinn. Von kommendem Freitag an können Sie diese unterhaltsame Ausstellung im Rathaus selbst in Augenschein nehmen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Herrenschlösser und Fähren
Auf zwei Rädern um den Chiemsee - wie hier bei Seebruck erkunden viele Touristen das „Bayerische Meer“ gerne vom Fahrradsattel aus.

Die größte Attraktion am Chiemsee ist nur mit dem Boot erreichbar: die Herreninsel mit Bayerns Antwort auf Schloss Versailles. Manche Touristen schauen sich außer dieser Märchenwelt von Ludwig II. nichts weiter an. Ein Fehler - wie jeder merkt, der den See einmal umrundet.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.