Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Drei Medaillen für Kegler
Mecklenburg Wismar Drei Medaillen für Kegler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:06 13.06.2018

Bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Kiel gewann Lina Besel (Blau-Weiß Neukloster) in der Altersklasse U 14 mit 808 Holz die Silbermedaille. Sie wiederholte damit ihren Erfolg vom Vorjahr. Anica Fromme erreichte in diesem Wettkampf mit 797 Holz Platz sechs. Marvin Skriwanek schaffte in seinem ersten Jahr bei der U 18 gleich die Finalteilnahme und Platz sechs in der Endabrechnung.

Die erfolgreichen Kegler aus Neukloster: Fynn Radloff, Lina Besel, Marvin Skriwanek, Anica Fromme und Trainer Jens Lehmann (v. l.). Quelle: Foto: Verein

Alle drei Kegler wurden zum Abschluss der Meisterschaften in den Nationalmannschaftskader berufen. Fynn Radloff (VfL Blau-Weiß Neukloster) kegelte in der AK U 14 auf hohem Niveau und wurde mit dem sechsten Platz belohnt. Alina Nöske vom SV Bad Kleinen kam mit 847 Holz auf Platz Fünf bei der U 18. Eine ganz starke Vorstellung gab die Mannschaft der männlichen U 18 des KV Nordwestmecklenburg. In der Besetzung Stanley Parpart, Patric Stahlberg, Magnus Irrgang und Marvin Skriwanek erzielte das Team 3360 Holz. Der Lohn war die verdiente Bronzemedaille. Alina Nöske schaffte mit dem Team LK Rostock dasselbe.

jl

Tennis: Die Herren 40 des TC Weiß-Rot bezwingen Blau-Weiß Rostock mit 4:2 / Boltenhagen gelingt erster Erfolg in der Oberliga

13.06.2018

Der Bohlekegler Arno Hoppe (Lok Wismar) verpasste bei den deutschen Meisterschaften in Neumünster nur knapp eine Medaille.

13.06.2018

Dass Patchwork mehr ist, als einfach nur verschiedene Stoff-Fetzen aneinander zu steppen, zeigen die „Mühlenquilter“ aus Dorf Mecklenburg an diesem Sonnabend, 16.

13.06.2018
Anzeige