Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Duwwelstock-Busse
Mecklenburg Wismar Duwwelstock-Busse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.10.2016

Könnt ji, leif Wismarer, juch noch erinnern an de Johren, as Duwwelstock-Busse dörch Wismars Lübsche Strat, vörbi an’t „Grote HO“, wat je wedder „Karstadt“ is, orrer dörch de Breite- un Gerberstrat führt sünd? Vullstoppt bet baben hen mit Fohrgäste, sünd sei twüschen Wendörp un Dargetzow hen- un herjuckelt. Kost’ hett’t bloten twintig Pennings, oewer, een Abenteuer ist’t ümmer wäst. Müßt man na baben kladdern, sät man dor as in ’ne „Sardinendos“, un de Luft wier bannig dünn. Oewer, väle Berufstätige un Schaulkinner wiern up dit Fahrtüüch anwiest, denn Benzinkutschen, so, as hütigendags, harn wi nich. De Kinner nennten dit Fahrtüüch „Stock-Bus“, uns Silva ok. Liekers hebben wi uns ümmer freut, wenn hei in Sicht wier, un furts güng de Drängelie an de Halte-Stä’ los, denn dscheder wull mitführen. Har de Bus ünnerwägens Havarie, müßten wi utstiegen, un tau Faut güng’t wieder. De Fahrtieden würn selten inhollen. Por Johrteihnte wier ok för mi de dägliche Fohrt tau mien Arbeitsstä’ in de Mäkelborger Strat un trüch na Wendörp dat reinste Abenteuer, un hätt uns dunnemals dat Läben nich gra’ licht makt, denn mierstendeils harn wi Frugens ok swor Inköptaschen bi uns. – All’ns is wäst, un hütigendags is’ ne Fohrt mit’n niemodschen Stadtbus för mi as ’ne Stadtrundfohrt mit Vergnäugen.

Else

Edith und Edgard Blank haben vor 65 Jahren geheiratet / Abstände zwischen den Jubiläen werden kürzer / Gefeiert wird wieder ordentlich

28.10.2016

Bei den deutschen Mannschafts-Meisterschaften im Skat in Magdeburg haben sich die Jungen der Wismarer „Karo Buben“ höchst achtbar geschlagen.

28.10.2016

Wismar und Lübeck unterzeichnen am 28. Oktober 1987 bei einer Sondersitzung gemeinsamen Vertrag

28.10.2016
Anzeige