Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Ein sportliches Dorf feiert runden Vereinsgeburtstag

Lübow Ein sportliches Dorf feiert runden Vereinsgeburtstag

Spannende Wettkämpfe bei „Lübow bewegt sich“ / Vorsitzender Stephan Schumann auf der Festsitzung mit der „Ehrennadel in Gold“ des Kreissportbundes ausgezeichnet

Voriger Artikel
Soko Wismar versteigert Gastauftritt
Nächster Artikel
Ausflugstipps für Christi Himmelfahrt

Den Umzug des Lübower Sportvereins 66 e. V. durchs Dorf führten die sportlichen Kinder an.

Quelle: Fotos: Frank Peter Reichelt

Lübow. Der Lübower Sportverein 66 feierte drei Tage lang seinen 50. Geburtstag. Zum 1. Mai gibt es traditionell die Aktion „Lübow bewegt sich“. In diesem Jahr wurde sie mit einem großen Dorffest am Sonnabend verbunden.

OZ-Bild

Spannende Wettkämpfe bei „Lübow bewegt sich“ / Vorsitzender Stephan Schumann auf der Festsitzung mit der „Ehrennadel in Gold“ des Kreissportbundes ausgezeichnet

Zur Bildergalerie

Von Anfang an gab es Breiten- und Leistungssport.“Stephan Schumann, Vorsitzender

des Lübower SV 66

Das Sport- und Kulturprogramm eröffneten die „Vereinigte Schützengesellschaft 1824“ und die Jagdhornbläsergruppe „Wallensteingraben“. Dann hielt die Lübower nichts mehr. Beim Kegeln, Nordic Walking, auf der Streetsocceranlage der Landessportjugend, beim Kubb-Spiel — auf dem Sportplatz und der Kegelbahn fanden spannende Wettkämpfe statt. Das Geschicklichkeitsangeln der Kinder gewann Baldur Napp.

Beim Luftgewehrschießen gab es knappe Resultate: Sebastian Hinz (39 Ringe) siegte bei den Erwachsenen und Moritz Reppin (38 Ringe) bei den Kindern. Im Volleyball siegten die Gäste vom Poeler SV, auf Platz vier kam die jüngste Mannschaft von der PSV-Jugend aus Wismar, die zum ersten Mal bei einem Freiluftturnier antrat. Mithilfe des Solarzentrums in Wietow konnten Mutige eine Windkraftanlage besteigen und von oben auf die sportlichen Aktivitäten schauen.

Beim Tanzabend der Sportler gab es eine Tombola und zur Überraschung der Gäste wurde ein Lionel-Messi-Trikot versteigert. Es gehört nun Barbara Hagedorn, die allerdings überlegt, ob sie das begehrte Hemd verschenken soll. Die Abiturklasse aus Dorf Mecklenburg verkaufte gegrilltes Fleisch und selbstgemachte Salate, um ihren Abiball zu finanzieren. Der Schulverein Lübow nahm beim Kuchenbasar, am Glücksrad und der Versteigerung über 700 Euro ein. Das Geld ist für ein grünes Klassenzimmer auf dem Schulhof gedacht.

Zur Festsitzung am Freitagabend waren die aktiven Sportler, die Übungsleiter, Vertreter von befreundeten Vereinen und Institutionen und die Gemeindevertreter eingeladen gewesen. Seit 1992 führt Stephan Schumann den Verein. Stolz berichtete er von den gemeisterten Schwierigkeiten in der Wendezeit, als sich der Verein umbenennen und neu gründen musste. Er begrüßte die Nationalspielerin im Kegeln, Lina Feutlinske, die ihren ersten Länderkampf gegen Dänemark gewann. Mit Ilse Funk war eines der Gründungsmitglieder von 1966 gekommen. Viele Jahre hat sie gekegelt, war später eine sehr erfolgreiche und beliebte Trainerin. Seit 1994 gibt es eine intensive Nachwuchsarbeit im Kegeln, im Landeskegelverband ist Lübow eine feste Größe.

Der Kreissportbund verlieh Stephan Schumann die „Ehrennadel in Gold“ und würdigte sein Engagement. Bürgermeister und Gemeindevertreter versprachen, die sehr gute Zusammenarbeit weiterzuführen. Am Abend gab‘s einen Sportlergang in den sieben Abteilungen durchs Dorf. An der Feuerschale war eine Feuershow zu erleben, danach ein großes Feuerwerk über dem Dorfplatz.

Von Frank Peter Reichelt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Der elfjährige Schüler belegt trotz körperlicher Beeinträchtigungen die vorderen Plätze bei der Offenen Landesmeisterschaft / Unterrichtet wird er im Förderzentrum Schwerin

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.