Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Einmalig in Deutschland
Mecklenburg Wismar Einmalig in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.03.2017

Im Mai 2003 eröffneten Dieter, Monica und René Farell Deutschlands einzigen Tigerpark im Dassower Gewerbegebiet „Holmer Berg“. Enttäuschend waren aus ihrer Sicht die vorausgegangenen Verhandlungen um ein geeignetes Gewerbegrundstück mit der Hansestadt Lübeck, in der die Familie seit 1946 und ihre Tiger seit 1961 zu Hause waren. Sie endeten ergebnislos.

39000 Besucher lockte der Tigerpark in der vorigen Saison an – so viele wie nie zuvor.

Im Park stehen in der Saison die Raubtierschule, der Mitmachzirkus sowie die Raubtierfütterung auf dem Programm.

Eintrittspreise: Erwachsene 10 Euro; Kinder (3 bis 14 Jahre), Senioren und Behinderte 9 Euro; Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) 35 Euro.

Weitere Infos: tigerpark.de

OZ

Mehr zum Thema

Claus-Dieter Heidecke, neuer Ärztlicher Direktor der Unimedizin Greifswald, über den Weg aus den roten Zahlen

25.03.2017

Leser diskutieren weiter über den Namenspatron der Universität

25.03.2017

Die evangelische Kirche mischt sich in Diskussionen um industrielle Tierhaltung ein. OZ befragte dazu Ulrich Ketelhodt von der Nordkirche in Kiel.

27.03.2017

Duert nich mier lang, un wi hebben werrer Mai. Wenn ick in disse Tied so mine Spazifiziergänge mog, kiek ick ümmer, nah de lütten brunen Burrkäfers. Vör Johren wier mal eener up uns Terrass.

30.03.2017

DFB-Mobil in Astrid-Lindgren-Schule zu Gast

30.03.2017

Jeden Mittwoch um 14 Uhr treffen sich Radler aus Wismar und Umgebung am Rathaus der Hansestadt, um die Region zu erkunden.

30.03.2017
Anzeige