Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Elfter Pöttermarkt mit vielen Stammgästen

Wismar Elfter Pöttermarkt mit vielen Stammgästen

Schnell noch einen Krug zurechtrücken, eine Schale oder einen Teller aufstellen, dann können die Besucher kommen. Und sie kamen!

Voriger Artikel
Streit um Schulkapazitäten in Nordwestmecklenburg
Nächster Artikel
100 Stunden Arbeit fürs Top-Gesellenstück

Christian und Melanie Bader aus Loosen bei Ludwigslust sind seit dem ersten Pöttermarkt in Wismar dabei.

Quelle: Sylvia Kartheuser

Wismar. Schnell noch einen Krug zurechtrücken, eine Schale oder einen Teller aufstellen, dann können die Besucher kommen. Und sie kamen! Zu Hunderten strömten sie am Sonnabend und Sonntag über den Pöttermarkt an der Nikolaikirche in Wismar. Töpfer- und Keramikwerkstätten boten zum elften Mal ihre Waren zu Füßen der Kirche feil. Jedes Mal dabei: Melanie und Christoph Bader aus Loosen bei Ludwigslust. „Das ist für uns ein fester Termin im Juli“, sagte Christoph Bader. Die Atmosphäre sei gut, der Standort beschaulich, die Kunden freundlich. „Die meisten marktfahrenden Keramiker kennen sich und sind hier. Daher ist der Pöttermarkt auch immer eine Gelegenheit, Klatsch und Tratsch auszutauschen“, erzählt er.

Stephanie Scheler aus Neu Vögelsen in der Nähe von Lüneburg kam 2015 das erste Mal zum Pöttermarkt. „Dass ich dieses Jahr wieder da bin, spricht doch für sich“, sagte sie. Und das würde nicht nur an den Kunden liegen. „Die Veranstalter schaffen eine wunderbar familiäre Atmosphäre“, schwärmt die Keramikerin, deren Spezialität Pastelltöne sind.

44 Töpfer und Keramikkünstler aus ganz Deutschland hatten zwei Tage ihre Stände an der Nikolaikirche aufgebaut. Sie zeigten die ganze Vielfalt, die mit Ton möglich ist. Mittendrin sorgte der Veranstalter, der Verein KaSo aus Wismar, für Stärkung mit Kaffee und Kuchen. Christina Krüger vom KaSo schaut in die Runde: „Ich freue mich, dass wieder so viele Menschen hier sind. Irgendwie sind wir hier alle eine große Familie, das ist das Besondere am Pöttermarkt.“

Sylvia Kartheuser

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.