Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ende einer Sondermülldeponie

Groß Weeden Ende einer Sondermülldeponie

Am 23. Dezember kam in Groß Weden der letzte Lkw / Jetzt wird verfüllt, abgebaut und rekultiviert

Voriger Artikel
Marie und Ben sind die beliebtesten
Nächster Artikel
Neue Firmen braucht das Land: MV Werften buhlt um Zulieferer

Feierabend in der Sonderabfalldeponie Groß Weeden. Der Polder I a ist der letzte, der jetzt aufgefüllt wurde.

Quelle: Foto: Joachim Strunk

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Born
Ein Schild am Eingang des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft am Hafen von Barhöft.

Tonnenweise Unrat wurde 2016 aufgesammelt / Interesse an Schutzgebiet steigt weiterhin

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar
Telefon: 0 38 41 / 41 56 11

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
10.00-17.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Peter Preuß
E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist