Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Enttäuschung oder Glück gehabt?
Mecklenburg Wismar Enttäuschung oder Glück gehabt?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.05.2017

Diktat. Von wegen. Sie erinnern sich vielleicht, dass ich angekündigt hatte, über das erste Diktat im Arabisch-Kurs zu berichten. Aber Pustekuchen. Auf Arabisch so viel wie walakan la. Nur ein Scherz sei das gewesen, ein nakta. Dass ich nicht sonderlich darüber dahk(en), also lachen konnte, entnehmen Sie vermutlich der Tonalität dieser Kolumne. Die Enttäuschung darüber war demnach eazim, groß. Die Woche zwischen den Kursstunden blieb zwar keine Zeit, um zu üben. Doch irgendwie kitzelte diese vermeintlich bevorstehende Prüfungssituation meinen Ehrgeiz. Erst am Wochenende auf einer Hochzeitsfeier gesellte ich mich zu den Kindern, die mit Kreide die Steine bemalten, und schrieb die Namen des Brautpaares in arabischen Lettern aufs Trottoir. Da plapperte plötzlich frech der Hochmut. „Na, wie sieht’s denn aus : Weißte etwa nicht, mit welchem der drei arabischen „h“ das Wort anfängt?!“ – „Und wie das „g“ geht, haste auch vergessen?!“ Ein gehässiges Lachen folgte. Und am Ende bin ich nun doch ganz froh, dass das Diktat nächste Woche zwar kommt, aber noch ein paar Tage Zeit bleiben, um zu üben. Die Kolumne „Willkommen im Arabisch-Kurs“ erscheint jede Woche.

OZ

Mehr zum Thema

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

06.05.2017

Günter Semmerow, Geschäftsführer der Lübecker Nachrichten, reiste im Dezember 1989 nach Rostock / Partner von OZ und LN entwickelten 1990 eine gemeinsame Idee zur Zukunft der „OSTSEE-ZEITUNG“

06.05.2017

38 Jahre wirkte die OSTSEE-ZEITUNG als Organ der SED-Bezirksleitung Rostock, danach seit gut 27 Jahren als unabhängige Tageszeitung. Ein Gespräch mit den Chefredakteuren Andreas Ebel und Dr. Siegbert Schütt.

06.05.2017
Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - Versteckspiel mit der Post

Ostern ist lange vorbei, aber Dinge verstecken und überraschen – das geht natürlich das ganze Jahr.

11.05.2017

Aktion für Gleichstellung an Regionalschule

11.05.2017

Auf der Insel Poel wird gefeiert, in Wismar international gegessen, in Gägelow, Nakenstorf und Neukloster bei Ausstellungen geschaut

11.05.2017
Anzeige