Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Erika Maier liest in Wismar

Wismar/Schönberg Erika Maier liest in Wismar

Zu zwei Lesungen mit Professorin Erika Maier lädt der Freundeskreis Rosa Luxemburg anlässlich des Frauentags ein. Die erste findet morgen um 19 Uhr im Schönberger Volkskundemuseum statt.

Wismar. Die zweite beginnt am 7. März um 18 Uhr im Wismarer Café Lissi, Großschmiedestraße 1. Erika Maier wird aus ihrem Buch „Einfach leben — hüben wie drüben“ lesen, in dem sie in zwölf Doppelbiografien Menschen gleichen Geschlechts und etwa gleichen Alters und Berufs aus Ost und West gegenüberstellt, deren Leben von den unterschiedlichen gesellschaftlichen Bedingungen beeinflusst wurde. Was Ärztinnen, Handwerker, Pfarrer erzählen, ist etwas ganz Persönliches. Sie sprechen über ihre Lebenspläne, Ideale, Träume — und ob sich diese im Beruf, in der Familie und für ihr Land erfüllt haben. Wie war der Alltag der Architektin, der Bäuerin in der DDR, wie deren Alltag in der alten BRD?

Der Eintritt ist frei.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist