Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Es weihnachtet schon in Wismar

Wismar Es weihnachtet schon in Wismar

Gestern wurde die zwölf Meter hohe Tanne auf dem Marktplatz aufgestellt

Wismar. Zwölf Meter hoch, fünf Meter breit und mehr als 40 Jahre alt. Seit gestern steht der diesjährige Weihnachtsbaum auf dem Wismarer Marktplatz. Gespendet wurde die Tanne von einer Privatperson am Hohen Damm. „Wir hatten alleine in Wismar sieben Angebote von privaten Spendern“, erzählte Mike Engelberg, Leiter der Veranstaltungszentrale der Stadt Wismar. „Von diesen Bäumen haben wir uns den schönsten ausgesucht. Eigentlich war der Baum noch drei Meter höher, wir haben ihn etwas gekürzt.“ Mit einigen Hürden beim Verladen – Grund dafür war die Überbreite – wurde der Baum mithilfe der Berufsfeuerwehr dann gestern Mittag ins Zentrum geliefert und fest vor dem Rathaus verankert. „Nächste Woche wird der Baum dann mit den Lichtern geschmückt“, erklärte Engelberg. Ab Montag bauen die Händler auf dem Marktplatz für den Weihnachtsmarkt auf.

 

OZ-Bild

Per Kran wurde die Tanne abgeladen und vor dem Wismarer Rathaus im Boden festgemacht.

Quelle: Vanessa Kopp

Start des Weihnachtsmarktes ist am Montag, dem 21. November. Geöffnet ist er täglich von 11 bis 20 Uhr. In diesem Jahr erwarten die Besucher neue, im schwedischen Stil gefertigte Weihnachtshütten.

Offiziell eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Sonnabend, dem 26. November. Wie jedes Jahr kommt der Weihnachtsmann um 13.30 Uhr mit seinem Schiff im Alten Hafen an und fährt samt Gefolge und begleitet von zahlreichen Kindern in einer Kutsche zum Marktplatz. Um 14 Uhr wird er dann vom Rathausbalkon alle Marktbesucher begrüßen.

vk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Routine und Chance zugleich
Das Jahresendgespräch ist für Mitarbeiter eine gute Möglichkeit, die eigenen Erfolge zu präsentieren. Klug ist, sich nicht erst zum Jahresende, sondern während des ganzen Arbeitsjahres zu notieren, was gut gelaufen ist.

Am Ende eines Arbeitsjahres steht in vielen Firmen noch ein Termin mit dem Chef auf dem Programm: Das Jahresendgespräch. Für viele ist das lästige Routine. Doch es kann auch eine Chance sein, den Alltag positiv zu verändern. Was Mitarbeiter jetzt erledigen müssen.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.