Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Falsche Kriminalisten betrügen Senioren in Westmecklenburg
Mecklenburg Wismar Falsche Kriminalisten betrügen Senioren in Westmecklenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 19.04.2013
Wismar

So wurden bereits ältere Menschen in Wismar und Ludwigslust Opfer dieser Masche und jeweils um mehrere hundert Euro „erleichtert.“ Die Betrüger weisen sich laut Polizei mit vermeintlichen Dienstausweisen als Kriminalbeamte aus und sprechen ältere Menschen im Treppenflur an. Dann erklärten sie Betroffenen, bei ihnen sei eingebrochen worden und sie müssten nun ermitteln. In den Wohnungen ließen sich die Täter Bargeld und Wertgegenstände zeigen, um diese dann in unbeobachteten Momenten einzustecken. Die Polizei weist darauf hin, dass jeder Einsatz auch über den Notruf 110 abgeklärt werden könne.

dpa

Ein Mann, der sich als Kripo-Beamter ausgibt, sorgt für Unruhe in der Region.

18.04.2013

Die Organisatoren werben über Facebook. Am Sonnabend ab 15 Uhr ist spontanes Mitmachen erwünscht.

18.04.2013

Rechtsanwalt berät kostenlos Gadebusch — Die Landtagsabgeordnete Simone Oldenburg (Die Linke) lädt morgen zur nächsten unverbindlichen und kostenlosen Rechtsberatung in die Geschäftsstelle der Linkspartei in Gadebusch, Lübsche Straße 9, ein.

18.04.2013