Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Fast 100 Jahre Automobilgeschichte vor dem MEZ

Gägelow Fast 100 Jahre Automobilgeschichte vor dem MEZ

Ein ungewöhnlicher Anblick am Samstag auf dem Kundenparkplatz des MEZ in Gägelow bei Wismar: Wo sonst die Kunden des Einkaufszentrums parken, standen nun gut 100 Oldtimer.

Voriger Artikel
Ist Musikschulgebäude gefährdet?
Nächster Artikel
Vier Museen an einem Ort

Was für ein Anblick: Viele Gäste verweilten am Sonnabend lange bei den Reihen der Oldtimer in Gägelow bei Wismar.

Quelle: Nicole Hollatz

Gägelow. Ein ungewöhnlicher Anblick am Samstag auf dem Kundenparkplatz des MEZ in Gägelow bei Wismar. Wo sonst die Kunden des Einkaufszentrums parken, standen nun gut 100 Oldtimer. Das älteste Fahrzeug war gleichzeitig das mit der weitesten Anreise. Martin Jäckel kam mit seinem Ford Baujahr 1928 aus Hamburg.

Nicole Hollatz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist