Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Feiern und Toben mit Lerneffekt

Timmendorf Feiern und Toben mit Lerneffekt

Die DLRG und Nivea haben am Mittwoch am Strand von Timmendorf auf der Insel Poel zur Party eingeladen. Am Wochenende machen die Veranstalter Stopp in Boltenhagen und Rerik.

Voriger Artikel
Im Land der roten Steine
Nächster Artikel
Der mit dem Ball tanzt

Spaß im Bällebad mit Maskottchen Nobbi während der Strandparty auf der Insel Poel.

Quelle: Vanessa Kopp

Timmendorf . Spielerisch die Baderegeln lernen! Damit touren die DLRG und Nivea diesen Sommer durch 48 deutsche Seebäder. Mit dabei auch Timmendorf Strand auf der Insel Poel. An verschiedenen Stationen können Kinder die Baderegeln spielerische lernen und erfahren, warum Sonnenschutz so wichtig für unsere Haut ist.

 

Von den gesammelten Spenden werden am Ende der Tour neue Rettungsboote für die DLRG gekauft. Bisher konnten durch diese Aktion schon 132 Boote finanziert werden. ehreamtliche Mitarbeiter begleiten die Tour, für die Besucher ist die Party kostenlos.

Am Freitag machen das DLRG und Nivea in Rerik einen Stopp, am Sonnabend in Boltenhagen. Von 14 bis 17 Uhr erwartet die Besucher Spiel und Spaß am Strand.

Vanessa Kopp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Viele Hundert Zuschauer verfolgen gleichzeitig die Spiele zwischen Mannschaften aus ganz Deutschland bei den Beachsoccer-Meisterschaften in Warnemünde. Die Spiele sind spannend, die Ergebnisse knapp.

Am Strand von Warnemünde wird die Deutsche Meisterschaft im Beachsoccer ausgetragen. Die „Robben“ aus Rostock zählen zu den Favoriten. Viele Hundert Zuschauer verfolgen in dem kleinen Stadion am Meer die Spiele der besten deutschen Mannschaften.

mehr
Mehr aus Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist