Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Feuerwehr Zurow wird 70 Jahre alt
Mecklenburg Wismar Feuerwehr Zurow wird 70 Jahre alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 27.09.2016

70 Jahre Freiwillige Feuerwehr Zurow: „Das muss gefeiert werden“, sagen sich die Brandschützer und laden zu einem Tag der offenen Tür ein. Am Sonntag, 2.

Oktober, um 14 Uhr sind sie auf dem Festplatz am See Gastgeber für hoffentlich viele Gäste. Diese können dann eine Technikschau mit Fahrzeugen der Wehren Zurow, Neukloster und Glasin bewundern. Eine Vorführung der technischen Hilfeleistung kann mitgestaltet werden. Die Feuerwehrleute zeigen zudem eine Löschaktion an einem Pkw. Die Jugendwehr wird sich etwas für die Gäste als Vorführung einfallen lassen und die Demonstration einer Fettexplosion ist ebenfalls geplant. Für die Kleinen ist auch gesorgt. Sie können sich an verschiedenen Aktionen beteiligen und kleine Preise gewinnen. Am Nachmittag können sich die Besucher Kaffee und Kuchen schmecken lassen. Gegen 17 Uhr wird ein Lagerfeuer entzündet und es gibt Kesselgulasch.

ke

Mehr zum Thema

Polizei beantwortete Fragen im Johanniterhaus / Sechs Besucher betroffen

23.09.2016

Mitte September hat die Ausländerbehörde eine Wohnung in Kirch Grambow leer geräumt – Dort lebte ein 26-jähriger Asylbewerber

23.09.2016

Mitte September hat die Ausländerbehörde eine Wohnung in Kirch Grambow leer geräumt / Dort lebte ein 26-jähriger Asylbewerber

23.09.2016

Am 7. und 8. Oktober findet die 21. Berufsinfobörse statt / 70 Aussteller präsentieren sich in der Alten Reithalle Wismar

27.09.2016

1884Diese Jahreszahl steht auf dem Schlussstein in der Keding-Kapelle, in den rote Gewölberippen münden. Die neugotische Grabkapelle wurde durch den Rentier Fritz Keding errichtet.

27.09.2016

Der Kunsthistoriker Dr. Andreas Ströbl aus Lübeck sieht Handlungsbedarf bei Särgen in der Grabkapelle Keding auf dem Wismarer Ostfriedhof

27.09.2016
Anzeige