Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Frachter bleibt vorerst im Hafen
Mecklenburg Wismar Frachter bleibt vorerst im Hafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:40 11.03.2013
„Laska“ bleibt im Wismarer Hafen bis technische Mängel beseitigt und geforderten Standards wiederhergestellt sind. Quelle: Hans-Joachim Zeigert
Wismar

n. Nach einer Inspektion an Bord des knapp 90 Meter langen und 14,50 Meter breiten Schiffes seien Auflagen erteilt worden, um den geforderten Standard wiederherzustellen. Trotz intensiver Kontakte mit der Reederei habe sich bisher aber noch nichts getan, so Forst.

Lesen Sie mehr dazu in der Dienstagsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG (Wismarer Zeitung).

OZ

Bei mehreren Verkehrskontrollen am Sonnabend zwischen 12 und 16 Uhr stellten die Beamten des Polizeihauptreviers Wismar insgesamt zehn Fahrzeugführer fest, die den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten.

25.02.2013

Das Brauhaus am Lohberg wurde um das Jahr 1400 errichtet. Urkundlich erwähnt ist es als „Hinricus Noyte‘s Brauhaus No. 1 zu Wismar anno 1452“, nachzulesen im Stadtbuch Wismars von 1654. Aus Anlass des 560-jährigen Bestehens luden Inhaber Herbert Wenzel und Braumeister Stefan Beck Geschäftsfreunde und -partner am Freitagabend zu einer Jubiläumsfeier ein.

25.02.2013

In Robertsdorf kam am Sonnabend gegen 20.10 Uhr ein Auto unbekannter Marke von der Fahrbahn ab und fuhr einen Lichtmast um. Anschließend flüchtete der Fahrer in seinem Fahrzeug.

25.02.2013