Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Frauenleben und Lebensträume in Klütz
Mecklenburg Wismar Frauenleben und Lebensträume in Klütz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:30 03.03.2016

Simone Jürß, die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises, lädt anlässlich des Frauentages bereits am Sonnabend, 5. März, in das Café Miluh in der Alten Molkerei in Klütz ein.

„Als im letzten Jahr ,Frauenleben-Lebensträume‘ zum ersten Mal stattfand“ so Simone Jürß, „hat mich die Resonanz begeistert. Deshalb sind wir damit ‘in Serie gegangen‘.“ Im Mittelpunkt der Veranstaltung, die in diesem Jahr um 14 Uhr beginnt, stehen vier Frauen, die ihren Lebenstraum verwirklicht und ihre Kunst zum Handwerk gemacht haben. Martina Peters zeigt den Weg der Wolle vom Schaf zur Spindel. Katja Stelz erklärt die Kunst des Handwebens. Einblicke in ihre Töpferkunst wird Birke Kästner geben und Ana Sojor tanzt Flamenco.

Im Anschluss an die Vorstellung der vier Frauen stehen die Künstlerinnen für individuelle Gespräche zur Verfügung. Ab 15.45 Uhr bietet das Café Miluh Kaffee, Kuchen und Torten an. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Café Miluh, Alte Molkerei,

Lübecker Straße 3 in Klütz.

OZ

„Masurische Begebenheiten“ lautet das Thema eines vergnüglichen Abends, an dem der Wismarer Autor Detlef Kristeleit aus seinem Erzählband liest.

03.03.2016

Große Freude bei den Mitarbeitern der Rettungswache in Bad Kleinen: Landrätin Kerstin Weiss (SPD) übergab ihnen jetzt einen neuen Rettungswagen (RTW).

03.03.2016

Grevesmühlen Die Vollkommenheit der Frauen wird am 12. März auf der alljährlichen Frauentagsparty im K2 gefeiert. Männer sind an diesem Tag bis 24 Uhr verboten.

03.03.2016
Anzeige