Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Fremde Bohne – heimische Machart
Mecklenburg Wismar Fremde Bohne – heimische Machart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.05.2017

Nichts lehrt wohl so gründlich wie der Gang vor die Haustür. Abgesehen von bislang unbekannten Menschen, die zu Freunden werden können, abgesehen vom täglich Neuen, das uns draußen umgibt, sind es manchmal Kleinigkeiten, die einen verwundert aufblicken lassen. So erging es mir gestern beim Kaffee. Gewiss – ein jeder hat seine Philosophie. Das beginnt bei der Auswahl der Bohne und hört bei der Mokkatasse auf. Bohnenkaffee beispielsweise wird pro Kopf laut Statistik in Deutschland deutlich mehr getrunken als Bier – nämlich 0,41 Liter pro Tag. Dass sich das laut Zahlen auf 77 000 Tassen im Leben summiert, beeindruckt. Und klingt für viele wahrscheinlich auch irgendwie nachvollziehbar, zählen sie allein die Tassen Kaffee einer Woche zusammen. Und was wir da so eben nebenbei wegschlürfen, braucht laut Deutschem Kaffeeverband drei bis vier Jahre, bis es überhaupt einen Ertrag bringt. Die Kaffeepflanze ist offenbar von gemächlicherer Art. „Einmal Guatemala mecklenburgische Art“ bestellte gestern ein Ehepaar in Wismars Kaffeeladen. Die Fragezeichen in meinen Augen beantwortete die Frau ganz einfach: Das Mecklenburgische sei der Mahlgrad – für Kaffee türkisch aufgebrüht.

OZ

Mehr zum Thema

„Immer noch Mensch“ – neues Album des Pop-Poeten, mit dem er auf Tour geht

16.05.2017
Sport Grimmen Stralsund/Bergen/Grimmen/Ribnitz-Damgarten - Reparatur-Stau bei Sportstätten im Kreis

Sechs Sportstätten hat der Landkreis Vorpommern-Rügen in seiner Obhut. Der Sanierungsstau der Einrichtungen in Bergen, Grimmen, Ribnitz Damgarten, Velgast, Stralsund und Franzburg ist mit fast sechs Millionen Euro sehr groß. Jetzt wurde eine umfangreiche Bestandsaufnahme vorgelegt.

16.05.2017

In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit Ferrari und Co gebracht. Mit dem 720S wollen sie die Konkurrenz aus Italien vollends überflügeln.

17.05.2017

Zahl der Einwohner hat sich seit der Wende mehr als verdoppelt

19.05.2017

Zierower organisieren Feste und treffen sich zum Klönschnack

19.05.2017

Wenige Tage nach dem Frühjahrsputz an seinen Gewässern hatte der Angelverein Lübow/Maßlow zum Anangeln an den Hellsee bei Maßlow eingeladen.

19.05.2017
Anzeige