Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Frömde

Frömde

Siet verläden Johr süht man in uns Stadt miehr Utlänners as vörher un dat kümmt säkerlich vun de Flüchtlinge, de tau uns kamen sünd, um Hülp tau hebben.

Siet verläden Johr süht man in uns Stadt miehr Utlänners as vörher un dat kümmt säkerlich vun de Flüchtlinge, de tau uns kamen sünd, um Hülp tau hebben. Dor hew ick an mien Grotunkel dacht, de noch in dat vör-vörletzt Johrhunnert bi denn Kaiser burn is. De het mi vääl vun de Swatten vertellt un dat dat allens Wilde sünd. Gaut, dat wiehr fröher de Ansicht un dat het sick bannich ännert, tomindest bi die miehrsten. As ick in de föftiger Johr toierst een Swatten seihn hef, hef ick ok stauhnt, woans man so brun warden künnt. Nu sünd wi ok bannich in de Welt rümsust un in so’n aflägend Dörp hebben so ok oewer uns un uns witte Farw staunt. Wi Wismerschen sünd oewer ok denn Ümgang mit Butenlänners wöhnt, denn wat dor allens oewer denn Haben rinn kümmt, wiehr as Jungs vör uns gaut tau’n schutern. Hüüt secht mennnich een, dat de Butenlänners nur Schutern wull’n. Wi hebben dat ok makt. Dat kümmt äben vun de Mangelwirtschaft. Wenn mi hüüt de väälen Minschen mirr’n ne anne Huutfarw begägnen, dann sünd dat fründliche Lüüd. Ick müch jedenfalls nich in derer Huut stecken un wenn ick mi vörstellen dauh, dat ick ut mien Wismer afhauen müsst un een anner Land Upnahm find’, dann würd mi dat doch bannich leech gahn.

Hinnerk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Als Preisträgerin in Residence gestaltet die norwegische Violinistin Vilde Frang 18 Konzerte der Festspiele MV

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist