Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Führung durchs Stadthaus

Wismar Führung durchs Stadthaus

Unter dem bundesweiten Motto „Architektur schafft Lebensqualität“ wird am Wochenende zum 19. Mal Architektur in allen Facetten in Mecklenburg-Vorpommern vorgestellt.

Wismar. Unter dem bundesweiten Motto „Architektur schafft Lebensqualität“ wird am Wochenende zum 19. Mal Architektur in allen Facetten in Mecklenburg-Vorpommern vorgestellt. Am 24.

und 25. Juni findet bundesweit wieder der Tag der Architektur statt. An zwei Tagen werden 48 Projekte an 29 Orten für Architekturinteressierte im ganzen Land geöffnet sein. Ein vielfältiges Rahmenprogramm lädt zu Ausstellungen, Radtouren, Baustellenführungen und Fachvorträgen ein.

Am Sonnabend können sich Besucher über den Umbau und die Sanierung des Stadthauses Wismar (Am Markt 11) informieren. Um 11 Uhr startet eine Führung durch das Gebäude. Bei „urban Transfer“ Am Holzhafen 3 (Freifläche) sind bereits am Freitag ab 21 Uhr eine Vernissage und Installation zu erleben, am Sonnabend ist ab 15 Uhr ein Forum geplant. Am Tag der Architektur haben Besucher die Gelegenheit, mit Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten und Stadtplanern Gespräche rund um Architektur und Baukultur zu führen und Fragen von der Planung bis zum Bau zu stellen. Das heißt, Interessierte haben die Gelegenheit, sich vom Planer der realisierten Objekte, Gärten und Freianlagen alles erläutern zu lassen, von der Idee bis hin zur Umsetzung. „Dass Architektur Lebensqualität schafft, ist kein Selbstläufer, sondern muss durch Kompetenz der Architekten und Planer begleitetet werden“, sagt Joachim Brenncke, Präsident der Architektenkammer MV.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nationalpark
Erkundung der Wildnis: Ein schmaler Weg führt entlang eines Flusses nahe des Denali.

Der Denali-Nationalpark ist mit Abstand der beliebteste Park in Alaska. In diesem Jahr wird er 100 Jahre alt, und auf den Wegen werden sich mehr Besucher drängen denn je. Wer aber in den Südteil fliegt, erlebt noch menschenleere Wildnis.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.