Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar GUTEN TAG, LIEBE LESER
Mecklenburg Wismar GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:35 08.03.2016

In Wäldern und Gärten sind derzeit oft Motorsägen zu hören. Es ist die Zeit für einen Frühjahrsschnitt an Baum und Strauch. Die Gemeinde Passee hat eine Firma mit der Pflege des kommunalen Grüns beauftragt. „Wir haben die Sträucher und Bäume an der Straße von Passee nach Tüzen und im Hohlweg in Höltingsdorf schneiden lassen“, sagt Bürgermeister Adolf Wittek. Zufrieden mit der Arbeit sind aber weder er noch die Anwohner. „Geschnitten wurde hier gar nichts“, ärgert sich Horst Steinlein aus Höltingsdorf. Es sei zwar jemand dagewesen, statt mit einer Astschere habe er seine Arbeit mit einer Art Baggerschaufel erledigt. Horst Steinlein zeigt auf einen Strauch. Die Spuren sind unverkennbar: Da wurde nichts geschnitten. An der Pflanze wurde so brachial gerissen, dass das Holz gesplittert ist. Ich bin zwar Laie, aber fachmännisch sieht anders aus. Und auch Passees Bürgermeister sagt: „Tja, da muss wohl noch mal nachgearbeitet werden.“

OZ

Nägenteihnhunnertnägentig tau iersten Hanse-Schau up‘n Wiedendamm un dit Johr Tweidusendsössteihn tau de sössuntwintigsten Schau, mien Fru un ik wiern werrer dorbi.

08.03.2016

Deutschlands beste Skatspieler, die „Karo Buben“ aus Wismar, haben gestern ihre Trophäe — ein imposantes Holzmodell, auf dem die Quadriga vom Brandenburger Tor steht ...

08.03.2016

Beim Abenteuerland am 19. März in der Landeskirchlichen Gemeinschaft am Klußer Damm 25 geht es rund um „OhooohOstern“.

08.03.2016
Anzeige