Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 17 ° Regen

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

GUTEN TAG, LIEBE LESER

Baustelle als Stadtmauer

Früher machten Mauern eine Stadt zur Festung. Die moderne Stadtmauer heißt Baustelle. So wie in Wismar. Dass in der Bauzeit die Verkehrsführung geändert wird und es Umleitungen gibt, ist nachvollziehbar. Dass Schilder zusätzlich Verwirrung stiften, aber nicht. Seit die Baustelle in der Mecklenburger Straße in Höhe der Goethe-Schule eingerichtet wurde, fahre ich durch die Straße An der Klosterkirche und geradeaus in die Kleinschmiedestraße. Doch gestern bedeutete mir ein weißer Pfeil auf blauem Grund, dass ich nur rechts in die Mecklenburger Straße fahren durfte. Dort fand ich ein weiteres Schild: Es wies Autofahrer, die aus Richtung Marktplatz kommen, an, rechts in die Kleinschmiedestraße einzubiegen. Nun frage ich mich, warum dürfen Autos aus der Mecklenburger Straße, nicht aber die aus der Straße An der Klosterkirche die Kleinschmiedestraße befahren, obwohl die Kreuzung noch frei ist. Logisch finde ich das jedenfalls nicht.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.