Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

GUTEN TAG, LIEBE LESER

Spontane Löschaktion

Voriger Artikel
Bewährungsstrafen nach SEK-Einsatz
Nächster Artikel
Debatte um Helmpflicht bei Radfahrern

Heiko Hoffmann heiko.hoffmann@ostsee-zeitung.de

Eine unschöne Sache wurde in Wismar gemeinsam gelöst. Im Bürgerpark wurde Sonnabendabend oder am Sonntag in einer gemütlichen Ecke gefeiert. Soweit okay. Der viele Müll aber blieb liegen und vor allem das Feuer wurde nicht gelöscht. Daher wurde die Feuerwehr alarmiert. Die rückte am Sonntag aus und hatte natürlich schnell erfasst, dass das Feuer (noch) keine große Sache ist. Die Kinder von Ausflüglern fanden das trotzdem spannend. Und die Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr machten spontan aus der Not eine Tugend. Statt das große „Geschirr“ rauszuholen, durften die Kinder löschen. Die einen pumpten per Hand das Wasser, die anderen Kinder löschten das Feuer – mit Tipps von den Profis. Das kam an. „Ich möchte auch!“, holte sich ein kleiner Junge die Erlaubnis seiner Mutti. So bleibt das gute Ende eines Feuerwehreinsatzes, aber auch Ärger über die Leute, die auf Kosten von uns allen feiern.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Als Preisträgerin in Residence gestaltet die norwegische Violinistin Vilde Frang 18 Konzerte der Festspiele MV

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.