Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar GUTEN TAG, LIEBE LESER
Mecklenburg Wismar GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:09 15.04.2013

Schietwetter und volle Baumärkte am Sonnabend, dafür gestern ein Sonntag mit viel Sonne. Wer nicht gerade seinen fahrbaren Untersatz von Winter auf Sommer umrüstete, versenkte im Garten das, was tags zuvor gekauft wurde. Das Schmuddelwetter am Sonnabend kam mir ganz gelegen. So blieb Zeit für die Sportplätze. Mal sehen, was bei Anker der neue Trainer bewirkt. Berauschend war das 1:1 nicht. Mehr Freude kam auf, als ich beim Fußball nach längerer Zeit mal wieder Onkel und Cousin getroffen habe. Dass sein Sohn ausgerechnet für Malchow die Führung geschossen hat — nun ja, so spielt das Leben.

Richtig Grund zum Jubeln gab‘s beim letzten Heimspiel der TSG-Handballerinnen. Neben dem Sieg fand ich ein Plakat besonders toll: „Danke. Unserem Team für Spielfreude, Spaß und Erfolg. Danke. Allen Zuschauern und Fans, allen Verantwortlichen, Helfern und Sponsoren.“ Das macht Lust auf die neue Saison.

OZ

Beim Wismarer Oberligisten schwang erstmals Dinalo Adigo als Trainer das Zepter. Kevin Rosinski rettete beim 1:1 gegen Malchow in der letzten Minute den Punkt.

15.04.2013

Unnötige rote Karte für einen VfL-Spieler nach einem Einwurf.

15.04.2013
Wismar 1111anwdraue - FUSSBALL

Kreisoberliga C-Junioren FSV Testorf—SG Lützow   2:2 SG Roggendorf—Burgsee Schwerin I B. n.a.Dalberg—SG Rehna/Schlagsdorf 2:4 Neumühler SV—Lübstorf/Bad Kleinen 2:5 spielfrei: Burgsee II/GFC 1. Lübst.

15.04.2013
Anzeige