Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar GUTEN TAG, LIEBE LESER
Mecklenburg Wismar GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.04.2013
Vanessa Kopp vanessa.kopp@ostsee-zeitung.de Quelle: Dietmar Lilienthal

Gemeinsam abzappeln und sich ein bisschen zum Affen machen. Das ist die Devise für den geplanten Flashmob am Sonnabend auf dem Marktplatz in Wismar. Der spontane und überraschene Charakter der Veranstaltung ist nun zwar vorweggenommen, aber was soll's. Sehenswert wird die Aktion wohl trotzdem.

Wer noch nie bei einem Flashmob mitgemacht hatte, dem kann ich nur raten am Samstag dabei zu sein, wenn auch nur als Zuschauer. Während meines Studiums habe ich in Freiburg selbst bei einer „spontanen“ Kissenschlacht auf einem öffentlichen Platz mitgemacht. Lachkrampf und jede Menge Spaß inklusive — auch beim späteren Anschauen des Internetvideos. Welchen Sinn das alles hat? Gar keinen!

Wahrscheinlich finden gerade deshalb so viele junge Menschen einen Gefallen daran. Die Musik zum „Harlem Shake“ macht aber auch einfach Lust zum mittanzen. . .

OZ

Boltenhagens Kurdirektorin befürchtet das Aus für die Unterkunft der Rettungsschwimmer. Ihr Vorgänger ist dagegen sicher, dass es dazu nicht kommen wird.

17.04.2013

Dit Vörjohr wull je mit Schnee un Ies eenfach keen Enn‘ nähmen. To‘n Glück hett de Wärergott sik nu woll besunnen. All lang‘ Tiet trüch heff ik denn‘ Lenz ganz anners bilääft.

17.04.2013

Grevesmühlens Stadtvertreter lehnen den Antrag der SPD-Fraktion mehrheitlich ab.

17.04.2013