Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

Echt wahr GUTEN TAG, LIEBE LESER

Zwar sinnlos, aber lustig

Voriger Artikel
Einzelhandel hat schlechte Karten
Nächster Artikel
Falscher Polizist nimmt Rentnerin aus

Vanessa Kopp vanessa.kopp@ostsee-zeitung.de

Quelle: Dietmar Lilienthal

Gemeinsam abzappeln und sich ein bisschen zum Affen machen. Das ist die Devise für den geplanten Flashmob am Sonnabend auf dem Marktplatz in Wismar. Der spontane und überraschene Charakter der Veranstaltung ist nun zwar vorweggenommen, aber was soll's. Sehenswert wird die Aktion wohl trotzdem.

Wer noch nie bei einem Flashmob mitgemacht hatte, dem kann ich nur raten am Samstag dabei zu sein, wenn auch nur als Zuschauer. Während meines Studiums habe ich in Freiburg selbst bei einer „spontanen“ Kissenschlacht auf einem öffentlichen Platz mitgemacht. Lachkrampf und jede Menge Spaß inklusive — auch beim späteren Anschauen des Internetvideos. Welchen Sinn das alles hat? Gar keinen!

Wahrscheinlich finden gerade deshalb so viele junge Menschen einen Gefallen daran. Die Musik zum „Harlem Shake“ macht aber auch einfach Lust zum mittanzen. . .

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist