Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

Echt wahr GUTEN TAG, LIEBE LESER

Künstler im Regen

Voriger Artikel
Ausstellung über bedrohte Dorfkirchen
Nächster Artikel
Neuer Augenarzt kommt doch nicht

Ulrike Oehlers ulrike.oehlers@ostsee-zeitung.de

Quelle: Frank Söllner

Die gelben Regenschirme, die am Pfingstwochenende im ganzen Landkreis am Wegesrand zu entdecken waren, gewannen eine besondere Bedeutung. Sie wiesen nicht nur auf Ateliers von Künstlern hin, die sich an der Aktion „Kunst offen“ beteiligten. Sie hatten gleichsam auch die Funktion von kleinen Rettungsinseln, für den Fall, dass von himmelwärts noch eine Portion „Regenschleuse offen“

niederprasselte. Dankenswerterweise gab es davon nur am Sonnabend eine Kostprobe, die aber umso kräftiger. Dafür ließ der Flyer mit der Übersicht über alle Veranstaltungsorte so manchen Kunst-Pilgerer im Regen stehen: Wer etwa die Ausstellung von Georg Hundt und Jan Gregor Putensen in der Wismarer Mühlengrube suchte, fand dort nur einen Hinweis auf den tatsächlichen Standort im Holzhafen. Auch Künstler wurden zu begossenen Pudeln, wenn sie gar nicht erst einen gelben Schirm verpasst bekamen.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist