Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Gysi liest, Eisbrenner gibt Konzert
Mecklenburg Wismar Gysi liest, Eisbrenner gibt Konzert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 09.01.2019
Tino Eisbrenner singt auf Einladung des Gägelower Vereins Kuso am 15. März in der Kapelle Weitendorf. Quelle: Veranstalter
Gägelow

Die Faschingsveranstaltungen des Carneval Clubs Gägelow (CCG), der Auftritt von Sänger Tino Eisbrenner in der Kapelle Weitendorf und eine Buchlesung mit Gregor Gysi sind die ersten Veranstaltungshöhepunkte in der Gemeinde Gägelow in diesem Jahr. Sie hat wieder einen Veranstaltungskalender für 2019 erstellt. 2500 Exemplare wurden gedruckt. Die meisten Heftchen sind bereits vor dem Jahreswechsel an die Haushalte verteilt worden, sagt Simone Oldenburg, Vorsitzende des Kultur- und Verwaltungsausschusses sowie des Vereins zur Förderung des kulturellen und sozialen Gemeinschaftslebens der Gemeinde Gägelow – kurz Kuso. Einige Veranstaltungskalender werden wie gewohnt auch in den Arztpraxen, im Jugendklub und im Hotel Wyndham- Garden ausliegen.

Die zahlreichen Vereine und Institutionen in der Gemeinde Gägelow haben ein vielseitiges Veranstaltungsangebot für die Einwohner jeden Alters zusammengestellt. Der Februar steht im Zeichen der Närrinnen und Narren. „Am 16. Februar findet wieder ein Kinderfasching mit dem MEZ im Einkaufszentrum statt“, kündigt Klaus Hagel, Präsident des Carneval Clubs, an. Damit beleben wir eine beliebte Veranstaltung, die es zuletzt vor zwei Jahren gab, wieder.“ Ab 12 Uhr sind die Mädchen und Jungen eingeladen, sich in der unteren Etage des MEZ schminken zu lassen, zu basteln und sich am Kindertheater Blumental zu erfreuen. Der Kreihnsdörper Carneval Verein gibt mit seiner Funkengarde und dem Tanzmariechen einen Gastauftritt. Nach einer Polonäse ab 15 Uhr durchs MEZ findet im Center-Treff eine Faschingsdisco statt.

Die erwachsenen Narren feiern am 23. Februar im Wyndham-Garden. Das Motto lautet „Weltall-Erde-Mensch“. Einlass ist ab 19 Uhr. „Um 20.11 Uhr hebt die Rakete ab“, sagt Klaus Hagel. Tags darauf lädt der CCG die Senioren zum Fasching ein, zu Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr. Karten für beide Veranstaltungen gibt es unter Telefon 0173/8571306, auch Reservierungen sind möglich.

Liedermacher und Rockpoet Tino Eisbrenner kommt am 15. März in die Kapelle Weitendorf. Hier präsentiert er sein Soloprogramm „Kaleidoskop 2019 –Eisbrenner ganz persönlich“ – ein Bonbon des Vereins Kuso zur Frauentagsfeier. 100 Besucher finden in der Kapelle Platz. Karten für zehn Euro gibt es im Wyndham-Garden, bei Hörgeräte Kersten im MEZ und bei Hugendubel in Wismar. Bestellungen sind per Mail an simone.oldenburg@gmx.de möglich.

Etwa 220 Zuhörer können den Linken-Politiker Gregor Gysi am 25. März im Wyndham-Garden erleben, wenn er ab 19 Uhr sein Buch „Ein Leben ist zu wenig“ vorstellt. Karten, ebenfalls für zehn Euro, sind bei Hörgeräte Kersten im MEZ und bei Hugendubel in Wismar erhältlich.

Der Veranstaltungskalender 2019 enthält erstmals einen „Kleinen Wegweiser durch das große Gemeindeleben“. „Für unsere Zugezogenen“, erklärt Simone Oldenburg. Sie finden auf der letzten Seite unter anderem die niedergelassenen Ärzte in Gägelow, Adressen von Kita und Schule, der Polizeistation und des Gemeindezentrums mit Jugendklub und Bürgermeistersprechstunde sowie Verhaltenshinweise zum Rasenmähen, Verbrennen der Gartenabfälle und Einsammeln von Hundekot.

Haike Werfel

Bereits am frühen Mittwochmorgen überschwemmt ein neues Hochwasser Teile der Wismarer Altstadt. Anwohner werden durch Sirene gewarnt. In Rostock tritt die Warnow bereits über die Ufer – aber noch ohne Folgen.

09.01.2019
Wismar Nordwestmecklenburg auf Grüner Woche - Mit Holzprodukten, Fischkreationen und Biokost nach Berlin

Zum 21. Mal präsentiert sich der Landkreis Nordwestmecklenburg auf der Grünen Woche vom 18. bis 27. Januar in Berlin. Firmen stellen Fischkreationen, Holz- und Naturkostprodukte vor.

08.01.2019

Maria Manthey aus Wismar liebt es, an der frischen Luft zu sein und mit ihrem Hund Jacky lange Spaziergänge zu machen.

08.01.2019