Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Gasleck in Großbäckerei
Mecklenburg Wismar Gasleck in Großbäckerei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.07.2016

Eine offenbar defekte Ammoniak- und Kohlendioxid-Leitung hat in der Nacht zum Sonntag im Gewerbegebiet Lüdersdorf einen Großeinsatz ausgelöst. Alle Feuerwehren des Amtsbereiches Schönberg-Land – Lüdersdorf, Herrnburg, Palingen, Schattin und Selmsdorf – waren im Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen kam es im Ammoniaklager der dort ansässigen Firma für Brot- und Backwaren zu einer Leckage im Kühlsystem. Durch die sofort einsetzende Sprinkleranlage konnte austretendes Gas gebunden werden. Die Feuerwehrleute dichteten das Leitungsleck der Kühlanlage ab.

Dann die Entwarnung: Austretende gesundheitsgefährdende Gase oder Dämpfe wurden nicht festgestellt, wie die Ergebnisse eines Spezialmessfahrzeuges der Feuerwehr Selmsdorf zeigten. Die Mitarbeiter der Produktionsanlage wurden rechtzeitig evakuiert.

Durch das Wasser der Sprinkleranlage ist ein hoher Sachschaden an den Maschinen und Anlagen sowie an der Bausubstanz der Lagerhalle entstanden. Nach ersten Schätzungen könnte er mehrere Zehntausend Euro betragen.

OZ

Das Gesundheitsmobil des Landkreises ist heute ab 10 Uhr in Neukloster auf dem Marktplatz anzutreffen und ab 11.15 Uhr in Warin auf dem Markt.

18.07.2016

Auf der 71 Kilometer langen Strecke waren mehrere Aufgaben zu lösen

18.07.2016

Eis köm uns Heimatdichter Fritz Reuter, de 1810 in Stemhagen (Stavenhagen) burn is, mit sien Schriewerie up Plattdüütsch na Wismer reist, üm bi’n Verleger D.

18.07.2016
Anzeige