Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Gast im Garten: Damhirsch verirrt sich in Wohngebiet

Grevesmühlen Gast im Garten: Damhirsch verirrt sich in Wohngebiet

Aufregung am Sonntagmorgen in Grevesmühlens Burdenowstraße / Der Hirsch hatte sich in der Stadt verlaufen / Das Tier wurde betäubt und in den Wald gebracht

Voriger Artikel
Lastwagen kracht gegen Baum: 50 000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Tod in Kneipe: langwierige Ermittlung erwartet

Wenn ein Damhirsch im Vorgarten steht – ist es gut, dass beherzte Menschen einen Plan haben – offiziell zuständig oder nicht.

Quelle: privat

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Doberan
Das Rohr leitet das Wasser aus dem Wallbach in den Teich, um die Bauarbeiten am Rohrsystem nördlich nicht zu gefährden.

Zurzeit werden die Rohre für den Wallbach erneuert / Im Januar beginnt Wig mit der Sanierung des Marstalls

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist