Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Gedächtnistrainer aus der Schweiz in Stadtschule
Mecklenburg Wismar Gedächtnistrainer aus der Schweiz in Stadtschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 12.03.2016

Wer kennt das nicht — man steht vorm Geldautomaten und weiß plötzlich die Geheimnummer nicht mehr. Oder wie war doch noch einmal der Name der ehemaligen Kollegin? Viele Eindrücke, denen wir täglich ausgesetzt sind, lassen uns auch viele Dinge vergessen. Das muss nicht sein. Denn ein gutes Gedächtnis hat nichts mit einer außergewöhnlichen Begabung zu tun, sondern braucht nur ein bisschen Training. Deshalb bietet Gedächtnistrainer Gregor Staub aus der Schweiz Lernstrategien für Beruf und Alltag an. Er beweist, dass man sich selbst große Mengen an Zahlen, Namen, Formeln oder Vokabeln leicht einprägen kann und vor allem auch nicht so schnell wieder vergisst. Wie? Das wird er am Montag, dem 11. April, in Wismar zeigen.

In der Großen Stadtschule „Geschwister-Scholl-Gymnasium“ finden drei Veranstaltungen für Schüler und Lehrer statt. Pädagogen anderer Schulen sind um 15.30 Uhr eingeladen (Anmeldung per Mail: stadtschule@wismar.de). Eine öffentliche Veranstaltung für alle interessierten Wismarer beginnt um 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums (Einlass ab 18.30 Uhr).

Restkarten für die Abendveranstaltung werden am 16. März und 4. April, jeweils von 15 bis 16 Uhr, für 5 Euro in der Schule angeboten.

Von Antje Karsten

„Wer Spaß am Singen hat, ist bei uns richtig. Sie müssen nicht perfekt sein, sondern nur die Freude mitbringen.

12.03.2016

Ein musikalischer Nachmittag findet am Dienstag, dem 15. März, um 14 Uhr in der Heimvolkshochschule Vogelsang in der Gemeinde Neuburg statt.

12.03.2016

Bei Kontrollen haben Beamte der Polizeiinspektion Wismar am Donnerstag mehrere Fahrer gestoppt, die zu schnell waren oder unter Drogen- und Alkoholeinfluss standen.

12.03.2016
Anzeige